Autor: Firma inconso

Mit inconso geht AS Arbeitsschutz auf Nummer sicher

Im Rahmen eines umfassenden Modernisierungsvorhabens startet die AS Arbeitsschutz GmbH mit der Erweiterung der bestehenden Logistikkapazitäten im nordrhein-westfälischen Bedburg. Der vor allem für die Marke NITRAS bekannte Händler von persönlicher Schutzausrüstung und Arbeits- sowie Berufsbekleidung konzipiert einen Großteil der bestehenden Räumlichkeiten um. Die Einführung einer leistungsfähigen IT-Lösung zur Steuerung der […]

KI & Co.: Die Intelligente Supply Chain im Fokus

IT ist der Schlüssel zur intelligenten Supply Chain. Unter diesem Leitsatz präsentiert der Logistiksoftwarespezialist inconso auf der LogiMAT 2020 vom 10. bis 12. März 2020 in Halle 8 (Stand A50) Lösungen, mit denen sich die Effizienz der Logistik entlang der gesamten Wertschöpfungskette steigern lässt. Im Mittelpunkt stehen innovative End-to-End-Lösungsszenarien und […]

Mit SAP EWM bringen Pascoe und inconso neues Produktionslager in Schwung

Im Zuge des Neubaus am Europaviertel in Gießen hat der Naturmedizinhersteller Pascoe auch die Einführung moderner Logistik-IT abgeschlossen. Das Gebäudekonzept, mit dem der Phytopharmaka-Spezialist laut eigener Aussage „Welten verbindet“, verknüpft moderne Software auf Basis des SAP EWM (Extended Warehouse Management) mit den in der Pharmaindustrie wachsenden Anforderungen an ein konsequentes […]

inconso on-site bei Bergzeit (Sonstige Veranstaltung | Bad Nauheim)

Bergzeit hat im Rahmen des Neubauprojekts auf 14.000 m² Grundstücksfläche einen modernen Lagerkomplex mit 8.000 m² Lagerfläche in Betrieb genommen. Lernen Sie am Dienstag, den 15.10.2019, das Kernstück des Lagers, das Warehouse Management System von inconso, kennen. Bergzeit ist der führende Experte für Bergsportausrüstung und bietet seinen Kunden passende Ausrüstung, hilfreiche Informationen […]

Hofübersicht 2.0: Yard Management mit inconsoYMS

Die Prozessautomatisierung entlang der gesamten Supply Chain rückt immer mehr in den Fokus – auch an der Schnittstelle zwischen Lager und Transport. Für die Steuerung der Hofaktivitäten auf Werks- und Betriebshöfen steht mit inconsoYMS (Yard Management System) eine Softwarelösung für die Verkehrsplanung und -steuerung zur Verfügung, die oft unabhängig voneinander […]

Lieferketten in der Getränkelogistik: Effizienzsteigerung im Transportumfeld mit inconsoS/TPS

In Zusammenarbeit mit dem Logistiksoftwarespezialisten inconso lassen sich transportlogistische Abläufe nachhaltig optimieren. Kernstück bildet ein vereinheitlichtes IT-Gewerk für die integrierte Transportplanung, Disposition und Frachtkostenabrechnung in SAP, das sich in Form des vollständig SAP-integrierten inconso Add-ons inconsoS/TPS (Transport Planning & Scheduling) realisieren lässt. Auch die Krombacher Brauerei setzt auf die von […]

engelbert strauss und inconso setzen erfolgreiche Zusammenarbeit in der CI-Factory fort

Der erste Meilenstein ist geschafft: Europas führender Hersteller für Arbeitskleidung, engelbert strauss, startet in die konkrete Realisierungsphase für das neue Logistikzentrum am Distelrasen in Schlüchtern. Gemeinsam mit inconso, Pierau Planung, BLG LOGISTICS und der TGW Logistics Group entsteht die größte bauliche Investition im Main-Kinzig-Kreis. Im Fokus steht der Bau eines […]

Stylefile und BigTree steuern Logistikabläufe mit inconsoWMS und inconsoSDS

Das auf den Verkauf von Streetwear und Graffitibedarf spezialisierte E-Commerce Unternehmen Publikat mit seinen erfolgreichen Onlineshops Stylefile und BigTree hat mit dem Bezug des neuen Logistikstandorts in Großostheim die umfassend angelegten Modernisierungsmaßnahmen in Sachen Logistik-IT abgeschlossen. Ende Juli ist in Zusammenarbeit mit dem Logistiksoftwarespezialisten inconso das Warehouse Management System in […]

inconsoWMS X steuert Distributionszentrum von MEPHISTO

Ende 2015 beschloss der Schuhhersteller MEPHISTO die Einführung eines neuen Warehouse Management Systems durch Inbetriebnahme des effizienten Lagerverwaltungssystems inconsoWMS eXtended (kurz: inconsoWMS X). Das Unternehmen zielt damit insbesondere auf verbesserte kundenorientierte Reaktionsfähigkeit und Servicequalität. Binnen weniger Wochen hat ein französisches inconso Projektteam alle notwendigen Funktionsanalysen und Konfigurationen abgeschlossen. Das System […]

Der Logistikdienstleister MDS führt inconsoLSA für die Abrechnung ein

Das auf logistische Dienstleistungen im Buchhandel spezialisierte Unternehmen MDS mit Sitz im französischen Dourdan nahe Paris führt das von inconso entwickelte Abrechnungssystem inconsoLSA (Logistics Service Accounting) ein. Der Logistikdienstleister entschied sich damit für ein System, das bei der Abrechnung der für Verlagskunden erbrachten Leistungen operative Flexibilität schafft. Die im Verlagswesen […]