INSIGHT Health setzt Impulse zum Product Lifecycle Management

Die 21. Kundentagung des Lösungsanbieters für den Gesundheitsmarkt INSIGHT Health fand am 17. Juni 2020 virtuell aus dem errichteten Studio im Hauptsitz Waldems-Esch statt. Das Unternehmen bot mit drei Foren und einem externen Referenten ein abwechslungsreiches Programm zum Management des Produktlebenszyklus sowie zum Digitalisierungsschub in der Gesundheitsbranche.

"Diese Kundentagung steht ganz im Zeichen von Corona und spiegelt den digitalen Antrieb wider, den viele Branchen erfahren haben", so Petra Exner, Vorsitzende der Geschäftsführung, bei ihrer Begrüßung der rund einhundert Teilnehmer. Auch wenn ein persönliches Zusammenkommen nicht möglich war, bekunden die zahlreichen Anmeldungen dennoch das rege Interesse. In der Tat konnte der Datenspezialist von einigen Weiterentwicklungen seiner Services berichten. Neben neuen Funktionen des Analysetools IH-GALAXY NG stellte Petra Exner zahlreiche passgenau auf die Kundenfragestellungen zugeschnittenen Lösungen vor.


Um den Digitalisierungsprozess im Gesundheitswesen ging es im Vortrag von Dr. Andreas Klein, Privatdozent und Univ.-Lektor der Universität Wien, am Vormittag. Der Gastreferent stellte in der Videoschalte ins Studio der Wiener Zweigniederlassung die Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz mit Blick auf die bestmögliche Versorgung von Patienten dar. Das virtuelle Plenum erhielt faszinierende Einblicke in neue Technologien zur Verbesserung der Patientenversorgung mittels Gesundheitstelematik, Robotik, personalisierter Medizin und Big Data. In der anschließenden Diskussion stellte sich heraus, dass COVID-19 einige dieser Entwicklungen maßgeblich beschleunigt hat.

Big Data spielt aber nicht nur bei der digitalen Transformation eine wesentliche Rolle, sondern auch in den Bereichen Sales Force Effectiveness und Produktlebenszyklus. Das machte INSIGHT Health am Nachmittag des Veranstaltungstages deutlich. Wann welche Daten sinnvoll sind und welche Kombinationen einen signifikanten Mehrwert bieten, veranschaulichten die Experten des Unternehmens. In drei Foren führten sie die Teilnehmer durch die gesamte Bandbreite der Unternehmensleistungen hinsichtlich des Product Lifecycle Managements auf unterschiedlichen Datenebenen – vom Pre Launch bis hin zum Post Launch: Zunächst stellte Sascha Eder, Leiter National Insights & Patents, Lösungsansätze aus einer nationalen Datenperspektive vor. Anhand regionaler Steuerungselemente präsentierte Christian Bensing, Leiter Subnational Insights & Analytics, Möglichkeiten zur Steigerung der Sales Force Effectiveness. Letztendlich zeigte Marcel Moser, Leiter Patient INSIGHTS, die patientenorientierten Datenperspektive auf und ging dabei unter anderem auf verschiedene Patientenprofile und Therapieverläufe ein.

Moderiert wurde die Veranstaltung von Christian Luley, Leiter Versorgungsanalysen & Market Access, INSIGHT Health. Dieser stellte als Ausblick auf die zweite Jahreshälfte die INSIGHT Health-Sommerakademie vor. Sie beginnt am 2. Juli und beinhaltet sowohl Schulungen als auch informative Webinare zu Markteinblicken und Services des Unternehmens. Die Termine sind auf der Unternehmenswebsite zu finden.

Über die INSIGHT Health GmbH & Co. KG

INSIGHT Health ist einer der führenden Informationsdienstleister im Gesundheitsmarkt mit Sitz in Waldems-Esch und Niederlassungen in Berlin und Wien. Das Unternehmen bietet aufgrund seiner umfassenden Branchenkenntnisse ein breites Portfolio datenbasierter Dienste zur Markt- und Versorgungsforschung an. Das Plus der INSIGHT Health GmbH & Co. KG liegt in der schnellen und transparenten Bereitstellung von Daten unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie in der Ausarbeitung individueller Lösungen für die pharmazeutische Industrie, Krankenversicherungen, Ärzteverbände, Apothekenvereinigungen, wissenschaftliche Institute, Behörden, Politik und andere Entscheider im Gesundheitsmarkt.

Weitere Informationen: www.insight-health.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

INSIGHT Health GmbH & Co. KG
Auf der Lind 10a/3
65529 Waldems-Esch
Telefon: +49 (6126) 955-0
Telefax: +49 (6126) 955-20
http://www.insight-health.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel