Schlagwort: universität

DRIP-PROTECTOR: Der perfekte Schutz gegen Tröpfcheninfektion

Ob Friseur, Fahrschullehrer, Fotograf, Restaurantbetreiber oder Bäcker & Konditor – Personen in Berufen mit hoher Kundenfrequenz haben sich in Zeiten der Corona-Pandemie aktiv gegen Tröpfcheninfektion zu schützen. Stoffmasken sind oftmals unbequem, beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit und bieten nicht genügend Schutz über einen längeren Zeitraum. Gesichtsvisiere sind die praktische Alternative. Das hochwertige […]

Rund 30 Millionen Euro für exzellente Forschung

. – Neuer Sonderforschungsbereich 1425 untersucht Wege für eine „bessere Narbenbildung“ am Herzen unter Federführung des Universitäts-Herzzentrums Freiburg · Bad Krozingen  – Außerdem Fortführung von zwei Sonderforschungsbereichen zu Epigenetik und Virusinfektionen Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat einen Neuantrag für einen Sonderforschungsbereich (SFB 1425) unter Federführung des Instituts für Experimentelle Kardiovaskuläre […]

Zahnbürsten: Welche ist die Richtige?

Elektrische Zahnbürsten reinigen besser als Handzahnbürsten Beim Zähneputzen auf die richtige Technik achten Ausreichend Zeit zum Zähneputzen nehmen Zweimal täglich kommt sie zum Einsatz: die Zahnbürste. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen. Jeder sollte die Zahnbürste auswählen, die zu ihm passt! Grundsätzlich gilt: Eine elektrische Zahnbürste reinigt nach aktueller […]

Mit der numares AG weiter auf Erfolgskurs

Die numares AG, ein innovatives Diagnostikunternehmen mit Sitz im BioPark Regensburg, hat seine Aktivitäten erfolgreich ausgebaut. Weltweit entwickelt und vermarktet das Unternehmen diagnostische Testsysteme zur Messung individueller Stoffwechselprofile von Patienten. Ganz entscheidend sind hierbei die Synergien z.B. zu Hochschulen und medizinischen Einrichtungen. Mit heute 60 Mitarbeitern ist die numares AG […]

Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert Forschung zu Netzwerkmodellierung und Infektionsprozessen am Hasso-Plattner-Institut

Netzwerke gewinnen nicht zuletzt durch die Digitalisierung in allen Lebensbereichen stetig an Bedeutung – sie beschreiben die wirtschaftlichen Verflechtungen von Unternehmen ebenso wie Infektionsverläufe und -verbreitung. Ebenso spielen Netzwerk-Strukturen eine wichtige Rolle bei der Verbreitung von Informationen und dem Meinungsbildungsprozess der Gesellschaft. Um reale Netzwerke verstehen aber auch regulieren zu […]

TU Ilmenau erhält beide Thüringer Forschungspreise 2020

Wissenschaftler der Technischen Universität Ilmenau erhalten beide Thüringer Forschungspreise 2020: den für Grundlagenforschung und den für Angewandte Forschung. Prof. Eberhard Manske und sein Forscherteam waren mit ihrer Grundlagenforschung zu „Subnanometermessverfahren höchster Präzision mit zehn Dekaden Messbereich“ erfolgreich. Sie ermöglichen damit neuartige Produktionsverfahren von weltweit unerreichter Präzision. Prof. Patrick Mäder und […]

Verwaltungsdigitalisierung in Krisenzeiten – E-Rechnung im Land Berlin

Die am 26. Mai 2014 in Kraft getretene EU-Richtlinie 2014/55/EU verpflichtet öffentliche Auftraggeber zum Empfang und zur Verarbeitung elektronischer Rechnungen. Die Umsetzung im Land Berlin erfolgt gemäß des Berliner Gesetzes zum Umgang mit elektronischen Rechnungen (BERG) vom 4. März 2019 und der Verordnung über den elektronischen Rechnungsverkehr (E-Rechnungsverordnung) vom 30. […]

ADVA entwickelt Post-Quantum-Sicherheit für paketvermittelte Netze

ADVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Schlüsselrolle in einer einzigartigen Forschungsinitiative spielt, die Datensicherungslösungen für die sogenannte Post-Quantum-Ära auf virtuelle private Netze (VPN) erweitert. Das Projekt QuaSiModO (Quantum-Secure VPN Modules and Operation Modes) nutzt die ADVA FSP 150 Produktfamilie mit ConnectGuard™ Ethernet-Verschlüsselung und testet neue quantenresistente […]

Sepsis: Klaus Tschira Stiftung unterstützt Mathematiker und Mediziner bei der Forschung und der Übertragung ihrer Ergebnisse in die Klinik zur Diagnose und Therapie der Blutvergiftung

In Deutschland erkranken jährlich 320 000 Menschen an einer Sepsis, auch Blutvergiftung genannt. 77 000 von ihnen sterben daran, weltweit sind es bis zu elf Millionen Tote pro Jahr. Der Forschungsverbund SCIDATOS untersucht seit knapp fünf Jahren die Prozesse, die bei einer Sepsis im menschlichen Körper ablaufen – um die […]

Neue Ausgründung der TU Ilmenau: Komplexe Schaltungen für höchste Performance

Die eCeramix GmbH, eine Ausgründung aus dem Fachgebiet Elektroniktechnologie der Technischen Universität Ilmenau, hat ihre Geschäftstätigkeit in Ilmenau aufgenommen. Das vierköpfige Gründerteam um den geschäftsführenden Gesellschafter Nam Gutzeit bietet Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung und Fertigung im Bereich der mikroelektronischen Aufbau- und Verbindungstechnik und der Mikrosystemintegration. Kerngebiet von eCeramix ist […]