Autor: Firma STILL

Vom intelligenten Fahrzeug bis zum vollautomatisierten Logistikprozess

Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich im Rahmen ihrer Intralogistik mit dem Thema Automatisierung. Die Gründe dafür reichen von einer erforderlichen Effizienzerhöhung über die notwendige Umstrukturierung von Prozessen bis hin zum Arbeitskräftemangel im Lager. Das Angebot und der Markt für automatische Intralogistiklösungen wachsen deshalb kontinuierlich. Doch nicht jede hochkomplexe Innovation ist […]

Eine 100-jährige Zukunftsgeschichte

Unter dem Slogan „A History of the Future“ feiert der Hamburger Intralogistiker STILL dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Rückblick: Am 1. Februar 1920 eröffnet Hans Still seine Reparaturwerkstatt für Elektromotoren – es ist der Startschuss für eine 100-jährige Erfolgsgeschichte von Erfindergeist, Kundenfokus und Serviceorientierung. In den vergangenen 100 Jahren hat […]

Intralogistik-Spezialist STILL empfängt Staatsrat Andreas Rieckhof

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Hamburger Unternehmens STILL besuchte Andreas Rieckhof, Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (Bereich Verkehr), heute das Werk des Intralogistik-Spezialisten in Billbrook. Dabei stand neben einer Werksbesichtigung ein ausführliches Gespräch mit STILL Geschäftsführer Thomas A. Fischer zur Zukunft des Unternehmens, der Branche sowie des […]

Umfassende, intelligente Lösungen vom Gesamtanbieter

Die zunehmende Dynamik und der damit einhergehende größere Wettbewerbsdruck stellen erhöhte Anforderungen an die Logistik von Unternehmen, die individueller Lösungen bedürfen. Durch die langjährige Erfahrung und Expertise aus zahlreichen Intralogistikprojekten in allen Branchen – ob für Global Player oder kleine und mittelständische Unternehmen – gehört die Hamburger STILL GmbH zu […]

Be- und Entladung von Routenzügen leicht gemacht

Immer mehr Unternehmen haben das Potenzial von Routenzuglösungen und einer schlanken Produktion ohne Stapler erkannt: Ob zur Bündelung von ebenerdigen Transporten über lange Strecken oder zur hochfrequenten Versorgung von Produktionslinien, Routenzugsysteme bringen Effizienz in den innerbetrieblichen Materialtransport. Der Hamburger Intralogistiker STILL bietet neben verschiedenen Elektroschleppern mit dem STILL LiftRunner ein […]

Mit Digitalisierung und Automatisierung in die Zukunft

Unter dem Leitgedanken „Mutig machen“ thematisiert der Deutsche Logistik-Kongress 2019 vom 23. bis 25. Oktober in Berlin Wege, Ideen und Lösungen, um die aktuellen Herausforderungen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft anzugehen. Mut und Erfindergeist beweist der Hamburger Intralogistiker STILL seit fast 100 Jahren und zeigt in Berlin unter anderem seinen […]

Leistung, Beschleunigung und Elektro-Fahrspaß auf einem neuen Level

STILL schreibt seine RX-Erfolgsgeschichte fort und hat die Baureihe RX 60-25/35 neu aufgelegt. Mit rekordverdächtiger Beschleunigung und einer Fahrgeschwindigkeit bis 21 km/h sowie nochmals verbesserten Hubgeschwindigkeiten setzt der RX 60 neue Standards in der Gewichtsklasse 2,5 bis 3,5 Tonnen. Das neue Antriebskonzept mit zwei Motoren, die in zwei Leistungsklassen angeboten […]

Berufseinstieg beim Hamburger Intralogistiker STILL

Für über 50 neue Auszubildende aus allen deutschen Standorten öffneten sich am 7. August beim Hamburger Intralogistiker STILL die Türen zur beruflichen Zukunft. Beim „STILL Welcome Day“ standen erste Einblicke in ihre zukünftigen Berufsfelder und das Produktionswerk auf dem Programm. Mit dem Leitgedanken „Du bist spielentscheidend!“ setzt STILL einmal mehr […]

Leistungsstark in allen Disziplinen

Vor allem in staplerfreien Zonen oder als Alternative zu herkömmlichen Gegengewichtsstaplern wird der Einsatz von Hochhubwagen immer beliebter. Ein weiterer Vorteil: Während zum Führen eines Gabelstaplers eine entsprechende Ausbildung in Theorie und Praxis benötigt wird, dürfen Mitgänger-Stapler mit einer Geschwindigkeit bis 6 km/h in vielen Ländern schon nach kurzer betriebsspezifischer […]

Der Logistikheld von STILL

STILL ist eines von bundesweit 14 Unternehmen, das im Rahmen der Initiative „Die Wirtschaftsmacher“ einen Logistikhelden aus dem Kreis seiner Beschäftigten für deren Imagekampagne gestellt hat. Die momentan deutschlandweit laufende Aktion macht auf die Bedeutung und vor allem die vielfältigen Berufsbilder in der Logistikbranche aufmerksam. Hinter der Initiative stehen mehr […]