Schwitzke gestaltet Store-Konzept für Premium-Marke XYZ in Belgrad

Die Schwitzke & Partner GmbH hat für die slowenische Modemarke XYZ den 1.500 m² Flagship Store im größten serbischen Shoppingcenter Galerija Belgrade Waterfront in Belgrad konzipiert. Die 2007 gegründete Marke gehört zur Sportina Gruppe, die der größte Multibrand-Retailer in Südosteuropa ist. Eingebettet zwischen Luxushotel und modern gestalteter Uferpromenade an der Donau befindet sich das Einkaufszentrum im gleichnamigen Städtebauprojekt „Belgrade Waterfront“.

Den hohen Ansprüchen des Luxus-Immobilienprojekts angemessen hat Schwitzke & Partner GmbH unter Leitung von Tina Jokisch das bereits entwickelte Storekonzept auf den Standort übertragen und im Sinne der Marke XYZ emotional aufgeladen. Neben Servicebereichen wie großzügig geschnitten Umkleiden und einem exklusiven VIP Room, bietet der Flagshipstore den Kunden zahlreiche Sitzmöglichkeiten sowie eine Kaffeebar. Als besonderes Designmerkmal des Stores, das zudem in allen XYZ Stores vertreten ist, gilt ein Catwalk, der im Mittelpunkt der Ladenfläche steht und das umfangreiche Warenangebot für Damen und Herren in Szene setzt. Zeitlose Materialen und saisonal bespielbare Flächen sowie strategisch gut platzierte Screens, die Fashionshows der Marke abspielen, bieten Kunden ein visuell attraktives und inspirierendes Einkaufserlebnis.


„Der XYZ Flagship Store ist durch seine Location ein besonderer und bedeutender Standort für die Sportina Gruppe. Der Store bringt auf den Punkt, was wir schon seit über 12 Jahren gemeinsam mit dem Kunden für die Marke visioniert haben“, erklärt Tina Jokisch, Geschäftsführerin Schwitzke & Partner GmbH. „Es ist immer wieder eine Freude Bahtijar Bajrović, den Gründer und CEO der Sportina Gruppe, bei der Weiterentwicklung seiner Marke unterstützen zu können. Wir freuen uns über das Vertrauen in unsere Arbeit und wünschen viel Erfolg bei der Eröffnung“, so Jokisch weiter.

Über die Schwitzke GmbH

Die Düsseldorfer Unternehmensgruppe zählt international zu den führenden Dienstleistern für die Gestaltung und Realisierung von Projekten in den Bereichen Marke, Erlebnis und Architektur. Schwitzke kreiert einzigartige Persönlichkeiten, baut lebendige Quartiere und urbane Lieblingsorte für die Bedürfnisse von Menschen: vom analogen oder digitalen Store bis zum Shoppingcenter, vom Büro bis zum Restaurant oder Hotel. Dabei betreut die Unternehmensgruppe den gesamten Prozess, um Marken emotional und mit allen Sinnen erlebbar zu machen sowie Projekte termin- und kostengerecht in höchster Qualität umzusetzen. Angefangen bei der strategischen Beratung über die Designentwicklung und Kommunikation ganzheitlicher Markenräume bis hin zum professionellen Um- und Ausbau, ganz gleich welcher Komplexität und Größe. Mit gut 200 Mitarbeitern ist das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Krakau und Paris vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schwitzke GmbH
Tußmannstr. 70
40477 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 44035-0
Telefax: +49 (211) 440395499
http://schwitzke.com

Ansprechpartner:
Kim Adriana Köhler
PR + Social Media Manager
Telefon: +49 (211) 7495969-17
E-Mail: kim.koehler@textschwester.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel