Familienzusammenführung – Infraserv Vakuumservice GmbH und Shimadzu Fluidics Systems Europe

  • Portfolio- und Service-Vorteile für die Kunden
  • Gemeinsamer Unternehmensstandort Eching bei München 

Die Shimadzu Corporation, weltweit eines der führenden Unternehmen in der instrumentellen Analytik, wird im April dieses Jahres den Geschäftsbereich Fluidics in die Infraserv Vakuumservice GmbH eingliedern. Die Verschmelzung beider Unternehmen kombiniert deren Stärken und führt zu Synergien, welche die Kunden in den Industrie- Märkten Europas noch gezielter und besser unterstützen.

Infraserv Vakuumservice hat seine spezifischen Stärken in Reparatur-, Wartungs-, Beratungs- und Vertriebskapazitäten, in Sonderlösungen und Schulungen im Bereich der Vakuumpumpen.


Fluidics bringt in das Portfolio robuste Hydraulikpumpen und Ventilblöcke aus Gusseisen sowie Kompaktaggregate und kundenspezifische Entwicklungen ein.

Wie bisher, werden die Fluidics Lösungen unter dem Markennamen Shimadzu vertrieben.

Infraserv Vakuumservice ist seit fast 30 Jahren am Markt und genießt einen ausgezeichneten Ruf in ganz Europa. Die Kunden sind namhafte Industrie Unternehmen wie zum Beispiel aus den Bereichen Automotive, Maschinenbau, Metallurgie und Halbleitertechnik sowie aus Forschung & Entwicklung.

Bereits seit 2010 führt Infraserv Vakuumservice als Service Partner die Reparatur und Wartung von Turbomolekularpumpen von Shimadzu aus.

Portfolio- und Service-Vorteile für die Kunden 

Als sich 2018 der Gründer von Infraserv aus Altersgründen aus dem operativen Geschäft zurückzog, hat Shimadzu das Unternehmen aus Eching bei München übernommen.

„Wir sind überzeugt, dass diese Veränderungen das Markenerlebnis für unsere Kunden erweitert“, teilte Frank Fabrie mit, Geschäftsführer von Infraserv Vakuumservice. „Die Eingliederung wird reibungslos geschehen, und der Kundenservice wird weiterhin höchste Qualität bieten.“

Gemeinsamer Unternehmensstandort Eching bei München 

Auch räumlich rücken die beiden Einheiten zusammen: war der Geschäftsbereich Fluidics Systems bisher in Duisburg in der Europazentrale von Shimadzu beheimatet, so zieht er jetzt unter das Dach von Infraserv Vakuumservice. Ab 1.4.21 werden daher alle Bestell-, Liefer- und Rechnungsvorgänge über Infraserv Vakuumservice GmbH abgewickelt, auch alle Customer Relations und Vertriebsaktivitäten: Infraserv Vakuumservice GmbH, Gleiwitzerstraße 8, 85386 Eching, Tel. +49-89-319 01 03.

Die direkten Ansprechpartner für unsere Kunden im Geschäftsbereich Fluidics bleiben weiterhin Herr Dipl.-Ing. Hans Jürgen Geller und Frau Daniela Reichert.

Wir rücken zusammen und sind ab dem 1.04.21 als Tochterunternehmen gemeinsam mit der Shimadzu Corporation unter einem Dach.
Damit gliedert die Shimadzu Corporation, bisher in Duisburg beheimatet, seinen Geschäftsbereich Fluidics voll bei uns in Eching ein. Ab 1.4.21 werden alle Bestell-, Liefer- und Rechnungsvorgänge über Infraserv Vakuumservice GmbH abgewickelt, auch alle Customer Relations und Vertriebsaktivitäten. Die Ansprechpartner im Vertrieb bleiben gleich.

Kontakt:: https://www.vakuumservice.de

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Infraserv Vakuumservice GmbH Gleiwitzerstraße 8, 85386 Eching

Tel. +49 89 319 01 03

mail@infraservgmbh.com

www.vakuumservice.de

Über die Infraserv Vakuumservice GmbH

Unser Team ist hoch motiviert und widmet sich intensiv den Anforderungen unserer Kunden. Wir begleiten und unterstützen die jeweiligen Anwendungen professionell und stehen stets beratend zur Seite.

Es ist unser ständiges Bestreben das in uns gesetzte Vertrauen zu erfüllen, verbunden mit dem Bemühen dies auch in Zukunft zu gewährleisten.

Wir, die Infraserv Vakuumservice GmbH, sind seit 25 Jahren zuverlässiger und qualitätsorientierter Servicepartner unserer Kunden.

Markenübergreifendes Know how und die Zusammenarbeit mit bedeutenden Herstellern ermöglicht Infraserv seit jeher professionelle Wartungen und Reparaturen von Vakuumpumpen.

Unsere Kunden erhalten darüber hinaus intensive Schulungen und Unterstützung zu vakuumtechnischen Problemstellungen bis hin zum Verkauf von Gebraucht- und Neupumpen.

Darüber hinaus warten und reparieren wir seit 8 Jahren Turbomolekularpumpen als Service Partner der Shimadzu Cooperation.

Beide Unternehmen arbeiteten vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammen, haben die gleichen hohen Qualitätsstandards und der Service am Kunden steht an erster Stelle.

Dieser Grundstein sowie die gleichen Ziele wie die Erweiterung der Servicekapazität, noch stärkerer Kundenorientierung und Wachstumsplänen führte zur Idee einer Übernahme durch die Shimadzu Cooperation.

Damit ist die Infraserv Vakuumservice GmbH nun 75. Tochterunternehmen der Shimadzu Cooperation und somit Teil eines der weltweit tätigen High-Tech Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Infraserv Vakuumservice GmbH
Gleiwitzer Str. 8
85386 Eching
Telefon: +49 (89) 3190103
Telefax: +49 (89) 319010-50
http://www.vakuumservice.de

Ansprechpartner:
Martina Hentschel
Teamassistant
Telefon: +49 89/319 010-52
E-Mail: hentschel@infraservgmbh.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel