Deutsche Qualität und Schweizer Präzision

Ab sofort kooperieren SCHÄFER IT-Systems, der deutsche Spezialist für Rechenzentrums-Infrastruktur und Netzwerktechnik, und die Schweizer Elcase AG, ein Marktführer in Sachen Schaltschränke, Elektrogehäuse, Netzwerktechnik und Klimatisierungssysteme. Im Mittelpunkt steht die Rechenzentrumsmarke iQdata von SCHÄFER IT-Systems. Durch die Kooperation bauen beide Unternehmen ihre Marktpräsenz im europäischen Raum weiter aus. Von der noch besseren und schnelleren Verfügbarkeit des Technik- und Serviceangebotes profitieren in erster Linie die Kunden.

In der Schweiz wird der Vertrieb und die Vor-Ort-Montage des iQdata-Portfolios seit Oktober 2020 von Elcase verantwortet. Unter der Eigenmarke iQdata führt SCHÄFER IT-Systems ein ganzheitliches Produktspektrum für Rechenzentren. Das Angebot beinhaltet Rack-, Cooling-, Power-, Monitoring-, Security- sowie umfangreiche Service-Lösungen.


Elcase ist ein unabhängiges Unternehmen und firmiert seit 1988 als Aktiengesellschaft. Kerngeschäft von Elcase ist die Vermarktung von Gehäusen, Schränken und Klimatisierungssystemen für den Einsatz in der Industrie, Gebäudetechnik, Infrastruktur, IT-, Netzwerke und Elektronik für den Schweizer Markt. Durch die Kooperation mit SCHÄFER IT-Systems erweitert das Unternehmen mit Sitz im Kanton Zürich sein Premiumangebot und baut seine Marktpräsenz aus. Die iQdata-Produkte von SCHÄFER IT-Systems rücken damit näher an die Schweizer Kunden. 

„Durch die Kooperation mit Elcase führt SCHÄFER IT-Systems die Expansionsstrategie mit Fokus Europa konsequent fort. Mit dem Aufbau und der strategischen Entwicklung unserer Partner möchten wir unsere Reaktionsgeschwindigkeit noch weiter steigern und Kunden einen bestmöglichen Service vor Ort bieten“, sagt Thomas Wermke, der als Bereichsleiter SCHÄFER Ausstattungssysteme auch den Vertrieb von SCHÄFER IT-Systems verantwortet.

Über SCHÄFER IT SYSTEMS

SCHÄFER IT-Systems (www.schaefer-it-systems.de)
SCHÄFER IT-Systems, ein innovativer Hersteller von maßgeschneiderten Netzwerk- und Serverschranklösungen sowie Rechenzentrumslösungen für konventionelle und komplexe Anwendungen, ist ein Teil der international erfolgreichen SCHÄFER WERKE.

Die inhabergeführte SCHÄFER WERKE Gruppe mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland ist mit diversifizierten Geschäftsbereichen weltweit tätig: EMW Stahl-Service-Center, Lochbleche, Standard- und Sonderbehälter aus Edelstahl, Einrichtung für Rechenzentrum, Werkstatt und Betrieb sowie Datenmanagementsysteme für Ladungsträger. Diese Geschäftsbereiche arbeiten auf der gemeinsamen Grundlage hochwertigen Stahlfeinblechs, dessen Verarbeitung zu den traditionellen Kernkompetenzen des Unternehmens gehört.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SCHÄFER IT SYSTEMS
Pfannenbergstraße 1
57290 Neunkirchen
Telefon: +49 (2735) 787-01
Telefax: +49 (2735) 787-249
http://www.schaefer-it-systems.de

Ansprechpartner:
Julia Niederer
Telefon: +49 (2735) 787-258
Fax: +49 (2735) 787-284
E-Mail: jniederer@schaefer-werke.de
Thomas Wermke
Telefon: +49 (2741) 283-781
Fax: +49 (2741) 283-798
E-Mail: twermke@schaefer-it-systems.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel