Jetzt reinhören: Der neue Podcast Asphaltfurore – Straßentechnik aufs Ohr!

Die Nadler Akademie präsentiert seit Juni 2020 den ersten deutschsprachigen Podcast rund ums Thema Straßenbau – „Asphaltfurore – Straßentechnik aufs Ohr“. Zuhörer erhalten alle zwei Wochen Neuigkeiten aus der Branche mit unterschiedlichen Gästen, besonderen Produkten und außergewöhnlichen Baustellen.

Für einen ungewöhnlichen Einsatz von Kaltasphalt ist Matthias Schelle von der Nadler Straßentechnik GmbH bis nach Kamerun gereist. Darüber spricht er in der ersten Podcast-Folge mit Julia Roth und Patrick Zytariuk, dem Team hinter dem Mikrofon von „Asphaltfurore“. Die Hörer erfahren, wieso er eine Sporttasche mit Kaltasphalt im Flugzeug transportiert hat, welche Auswirkungen beschönigte Sprachkenntnisse in Bewerbungsunterlagen haben können und natürlich alles über den Einbau von Kaltasphalt vor Ort. Die Podcast-Premiere ist gelungen, wie zahlreiche Abrufe und das Feedback der Hörer zeigen.

Die zweite Folge „Eine Nacht im Bücofix-Dampf“ ist bereits online. Es geht um eine besondere Baustelle und das Zusammenspiel zwischen einer kalten Sommernacht, einem Lageristen auf dem Sofa und dem Akrylharzmörtel Bücofix auf der Mangfallbrücke der A8. In der kommenden Episode erfahren die Hörer, welche Innovationen ein Vermesser einer Baufirma in den letzten 20 Jahren erlebt hat. Zukünftig haben Firmen auch die Möglichkeit ihre Produkte und Dienstleistungen im Podcast zu promoten.


Verfügbar sind die Folgen von „Asphaltfurore – Straßentechnik aufs Ohr“ auf den gängigen Podcast-Apps Spotify, Apple Podcast, Deezer und TuneIn sowie hier: https://www.strassentechnik.de/podcast // https://www.nadler-akademie.de/pages/podcast

Die Nadler Akademie:

Die Nadler Akademie gehört zur Nadler Straßentechnik GmbH aus dem bayerischen Schweitenkirchen. Der Grundstein für die Nadler Akademie wurde im Frühjahr 2018 gelegt und resultiert aus vielen erfolgreichen Schulungen rund ums Thema Straßenbau, die in den letzten Jahren von der Nadler Straßentechnik GmbH veranstaltet wurden. Während der Corona-Krise konnte die Nadler Akademie ihr Online-Schulungsprogramm etablieren. Das Online-Straßenbauforum mit 3 spannenden Fachvorträgen und Referenten aus der Praxis findet regelmäßig statt. Aktuelle Termine und Anmeldung unter: www.nadler-akademie.de

Über die Nadler Straßentechnik GmbH

Die Nadler Straßentechnik GmbH beliefert den Straßen- und Tiefbau mit bewährten, innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten, bestehend aus Baumaterialien und Verarbeitungsgeräten. Eine der größ­ten Stär­ken bei Nad­ler ist, dass nicht nur ein Pro­dukt ver­kau­ft wird, son­dern Lö­sun­gen. Egal ob Pro­duk­te für Schacht­rah­men­re­gu­lie­rung, Stra­ßen­neu­bau oder Stra­ßen­un­ter­halt, man hat im­mer Zu­griff auf ein gan­zes Sys­tem, um sei­ne Auf­ga­ben von A-Z zu er­fül­len. Lieferungen von frischer Ware erhalten Kunden bei Nadler innerhalb von 24 Stunden. In Spitzenzeiten werden am Lager bis zu 350 Paletten Kaltasphalt bereitgestellt. Mit fugi-fix vertreibt Nadler Qualitäts-Pflasterfugenmörtel. Neu ist seit 2018 auch die Nadler Akademie, in der Schulungen wie „Arbeitsstellensicherung nach RSA“ sowie Webinare und Online-Schulungen angeboten werden.

Mehr Informationen: www.strassentechnik.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Nadler Straßentechnik GmbH
Fraunhoferstraße 3-5
85301 Schweitenkirchen
Telefon: +49 (8444) 92400-0
Telefax: +49 (8444) 92400-40
http://www.strassentechnik.de

Ansprechpartner:
Friederike Koch-Büttner
Marketing & PR
Telefon: +49 (8444) 92400-30
E-Mail: fr@strassentechnik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel