Universalabdichtung jetzt auch mit Gratis-Prämie

Schnell sein lohnt sich – nicht nur bei Abdichtungsarbeiten, sondern auch bei der Bestellung des Hochleistungsprodukts MB 2K von Remmers. Vom 15. März bis zum 30. Juni 2020 gibt es bei Abnahme einer Palette (18 x 25 kg) des Abdichtungs-Allrounders für die ersten 2.020 Besteller einen Teufel ROCKSTER GO gratis. Der leistungsfähige Stereo-Speaker überträgt Musik kabellos vom Smartphone. Das Gerät ist vielseitig einsetzbar – ob draußen oder drinnen, ob unterwegs oder daheim.

MB 2K erfüllt die Anforderungen an flexible, polymermodifizierte Dickbeschichtungen (PG-MDS/FPD) und kann damit gemäß der neuen FPD-Richtlinie eingesetzt werden. Natürlich ist aber auch weiterhin die normkonforme Anwendung als flexible, mineralische Dichtungsschlämme gemäß DIN 18533 möglich. Auch die Prüfanforderungen für PMBC erfüllt die bitumenfreie Abdichtung und verbindet damit eine hohe Rissüberbrückung mit optimalen Verarbeitungseigenschaften. Das zahlt sich beispielsweise dann aus, wenn es um den vor Stauwasser geschützten Anschluss der Abdichtung an bodentiefe Fenster und Türen geht. Die Dichtheit dieses Anschlusses mit MB 2K wurde jüngst von der Österreichischen Gesellschaft für Holzforschung (HFA – Holzforschung Austria) geprüft und bestätigt. Die flexible, polymermodifizierte Dickbeschichtung (FPD) erreicht selbst bei geringen Schichtdicken eine Rissüberbrückung von 3 mm. Die hervorragende Haftung auf sämtlichen mineralischen Untergründen sowie Holz, Altbitumen, Kunststoff oder Alu unterstreicht die ausgeprägte Eignung zur Abdichtung der Übergänge vom Sockel auf Fensterprofile jeglichen Materials.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.com/de/mb2k-plus.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
http://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Marlene Nordenbrock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-223
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: presse@remmers.de
Christian Behrens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-858
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: presse@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel