Elektronische Rechnungsstellung: Mit Cloud-Lösungen Compliance schaffen – national und international (Webinar | Online)

2020 ändert sich die gesetzliche Lage zur elektronischen Rechnungsstellung in Deutschland entscheidend. Mit der Umsetzung der europäischen Richtlinie zur E-Rechnung nimmt das Thema hierzulande Fahrt auf – in anderen europäischen Ländern ebenfalls, hier sind teilweise bereits umfassende Regelungen in Kraft. Unternehmen müssen auf die gestiegenen Anforderungen reagieren und gerade im internationalen Kontext eine Vielzahl gesetzlicher Regelungen beachten.

Werfen Sie mit uns einen Blick auf die bevorstehenden Änderungen und betrachten die Einhaltung nationaler und internationaler Compliance mit Hilfe von automatisierten Cloud-Lösungen. In diesem Webinar spricht Experte Dennis Baesch über folgende Themen:


  • E-Rechnung in Deutschland: Gesetzliche Änderungen für B2G-Rechnungen in 2020
  • Blick nach Europa und in die Welt
  • Wie können Unternehmen in Zeiten steigender gesetzlicher Verpflichtungen und Anforderungen die Compliance bei der Rechnungsstellung bewerkstelligen?

Eventdatum: Mittwoch, 01. April 2020 10:30 – 11:15

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Esker Software GmbH
Dornacher Str. 3a
85622 Feldkirchen
Telefon: +49 (89) 700887-0
Telefax: +49 (89) 70088770
http://www.esker.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet