Der Leitfaden zur Vermessungskunde!

Der Leitfaden zur Vermessungskunde!

Neuerscheinung: Vermessungskunde für den Planungs-, Bau- und Umweltbereich

 Resnik, Boris; Bill, Ralf
Vermessungskunde für den Planungs-, Bau- und Umweltbereich


4., neu bearb. und erw. Auflage 2018

380 Seiten, Broschur

32,- €

ISBN 978-3-87907-650-5

Mit diesem Buch erhalten Studierenden und Anwender außerhalb der Geodäsie eine gut verständliche Einführung in das Themengebiet des Vermessungswesens.

– Verständliche Einführung und praxisnaher Leitfaden des Themenkomplexes Vermessungswesen für Studierende und Anwender außerhalb der Geodäsie

– Neue Themen: BIM – Building Information Modeling und Monitoring von Ingenieurbauwerken

– Mit zahlreichen neuen Fragen und Rechenaufgaben sowie deren ausführlichen Lösungen

– Integration neuer Messverfahren und -prinzipien (z. B. GNSS-Positionierung und digitale Photogrammetrie

Ziel dieses Buches ist es, Studierenden und Anwendern außerhalb der Geodäsie eine verständliche Einführung in das Themengebiet des Vermessungswesens zu geben und einen praxisnahen Leitfaden zur Verfügung zu stellen. Dabei werden sowohl die Grundlagen als auch aktuelle Entwicklungen und Trends erläutert. Besonderer Wert wurde auf eine anschauliche, anwendernahe Darstellung mit vielen Abbildungen gelegt. Zahlreiche Beispiele und Aufgaben ermöglichen die eigenständige Umsetzung des Stoffes, wodurch dieses Werk dem Anspruch eines Lehrbuches gerecht wird.

Prof. Dr.-Ing. Boris Resnik ist Professor für Ingenieurvermessung und Geoinformatik an der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill ist Universitätsprofessor für Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Rostock sowie Leiter des Steinbeis Transferzentrums für Geoinformatik in Rostock.

Interessentenkreis: Praktiker, Studierende und Lehrende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen, Garten- und Landschaftsbau, Geoinformatik, Geowissenschaften, Land-
und Forstwirtschaft, Landeskultur, Stadt- und Landschaftsplanung, Umweltschutz u. v. a.

Über die VDE VERLAG GMBH

Der von dem Ingenieur Dr. Kurt Slawik 1933 in Berlin gegründete Herbert Wichmann Verlag gilt mit seinen maßgeschneiderten Fachmedien über Geoinformatik/GIS, Geodäsie/Vermessung, Photogrammetrie/Fernerkundung und Verkehrsplanung als eine der ersten Adressen in diesem Bereich. Das Angebot umfasst Fachbücher und E-Books, Loseblattwerke, die Fachzeitschriften avn, GIS.BUSINESS und GIS.SCIENCE sowie das Portal gis.POINT. Seit 2010 befindet sich die Verlagsmarke unter dem Dach des VDE VERLAGs.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VDE VERLAG GMBH
Bismarckstr. 33
10625 Berlin
Telefon: +49 (30) 348001-0
Telefax: +49 (30) 348001-9088
http://www.vde-verlag.de

Ansprechpartner:
Beate Knittel
Marketing & PR Buchverlag/Seminare
Telefon: +49 (30) 348001-1161
Fax: +49 (30) 348001-9161
E-Mail: knittel@vde-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.