PCI launcht neue Website mit erweiterten Funktionen

Die PCI präsentierte zur BAU Online 2021 neben vielen Produktneuheiten auch ihre komplett neu überarbeitete Website. Diese bietet neben einem frischen und modernen Design viele neue digi­tale Services und Funktionen, eine vereinfachte Navigationsstruktur und einen klaren, übersichtlichen Seitenaufbau. Mit eigenen Einstiegsseiten profitieren der Fachhandel und die Verarbeiter von individuell zuge­schnittenen Inhalten.

Zu den neuen Funktionen gehören z.B. der Systemfinder auf der PCI-Home­page, bei dem sich der Anwender über eine Abfolge von Fragen eine Kombi­nation aus aufeinander aufbauenden Produkten für einen konkreten Anwen­dungsfall zusammenstellen kann, oder der Produktvergleich, bei dem man auf der Produktübersichtsseite drei PCI-Produkte für dieselbe Anwendung gegen­überstellen und so auf einen Blick das am besten passende Produkt auswäh­len kann.


Weitere neue Funktionen umfassen beispielsweise Vorschläge von Ergän­zungsprodukten oder die Merkliste. Kunden und Interessenten können auf den Produktdetailseiten Dokumente markieren, die dann in der Merkliste zum Download bereitstehen. All dies verbessert die Nutzerfreundlichkeit und er­möglicht den Besuchern der PCI-Website, passende Lösungen und Systeme noch schneller und einfacher zu finden.

Den beliebten Verbrauchsrechner, mit dem die PCI als einer der ersten in der Bauchemie auf dem Markt war, hat das Unternehmen weiterentwickelt. Aufkommende Fragen beantworten die PCI-Experten direkt im Live-Chat.

Der E-Learning-Bereich wird 2021 mit noch mehr Anwendungs- und Schu­lungsvideos ausgebaut. Die Beiträge im branchenweit einzigartigen Format „PCI präsentiert – PCI erklärt – PCI fragt nach“ mit hilfreichen Tipps und Tricks für Theorie und Praxis werden fortlaufend aktualisiert. Und auch PCIs neues­tes Format – die „PCI-Themenwoche“ – ist erfolgreich angelaufen. Das Kon­zept: ein Kernthema mit in sich abgeschlossenen Tagesmodulen für unter­schiedliche Zielgruppen in Form von Online-Seminaren. Kunden und Interes­sierte können sich einfach und schnell registrieren, individuelle Tagesmodule wählen und unkompliziert profitieren.

„Die PCI bietet geballte Kompetenz im Digital-Bereich, und unsere aktualisierte Website ist eines der vielen Module unseres breiten Spektrums an Online-Angeboten. Kundenorientierte Lösungen mit Systemgedanke stehen für uns als führender Systemanbieter im Vordergrund, daher ist der neue Systemfinder das Herzstück der aktualisierten PCI-Website. Schauen Sie rein und probieren Sie es aus!", so Stephan Tschernek, Leiter Marketing PCI Gruppe.

Über die MBCC Group

Die MBCC Group ist einer der weltweit führenden Anbieter von bauchemischen Produkten und Lösungen und nach der Ausgliederung aus der BASF-Gruppe aus dem ehemaligen BASF-Bauchemiegeschäft hervorgegangen. Wir bieten innovative und nachhaltige Produkte und Lösungen für die Baubranche für verschiedene Sektoren an, wie Gebäude, Infrastruktur, Tiefbau, Neubau sowie für Renovierung. Unsere starken Marken, wie Master Builders Solutions®, PCI®, Thermotek®, Wolman®, Colorbiotics® und Watson Bowman Acme®, sind im Markt etabliert. Mit unseren Innovationen stellen wir uns den Herausforderungen der Nachhaltigkeit in der Industrie. Die MBCC Group besteht aus etwa 70 Gesellschaften weltweit und beschäftigt rund 7.500 Bauexpertinnen und -experten in über 60 Ländern. Weitere Informationen unter: www.mbcc-group.com.

We build sustainable performance.

Über die PCI Augsburg GmbH

PCI Augsburg GmbH ist Teil der MBCC Group und führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet außerdem Produktsysteme für Abdichtung, Betonschutz und -instandsetzung sowie ein Komplettsortiment für den Bodenleger-Bereich an. Die PCI Gruppe beschäftigt europaweit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Umsatz von deutlich über 300 Millionen € netto. Weitere Informationen zur PCI im Internet unter www.pci-augsburg.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PCI Augsburg GmbH
Piccardstrasse 11
86159 Augsburg
Telefon: +49 (821) 5901-0
Telefax: +49 (821) 5901-372
http://www.pci-augsburg.de

Ansprechpartner:
Dr. Susanne Herchner
Manager Unternehmenskommunikation und Presse
Fax: +49 (821) 5901-416
E-Mail: susanne.herchner@PCI-group.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel