Der Rehamanager der Pflegeplatzmanager GmbH startet ab Februar 2021

 

Ab sofort steht der Rehamanager als kostenfreie Pilotversion zur Verfügung.
Die Pflegeplatzmanager GmbH verwirklicht somit den Wunsch ihrer Klinikkunden.


Mit dem Rehamanager können die Kliniken ab 15. Februar 2021 ihre Patienten digital in die Anschlussheilbehandlung (AHB) übermitteln. Die Überleitung der Patienten von Klinik an Rehaeinrichtung stellte bisher für alle Beteiligten: Rehasuchende, Krankenhaus, Kostenträger und Rehaeinrichtung einen hohen organisatorischen und bürokratischen Aufwand dar. Diesen reduziert der Rehamanager, als zugeschnittene Produkterweiterung des Pflegeplatzmanagers für Rehaeinrichtungen, indem es alle für die Verlegung notwendigen Informationen in einem Kanal bündelt. Anhand verschiedener Kriterien, wie z.B. der Fach- und Versorgungsauswahl und/oder der vom Patienten gewünschten Rehaeinrichtung, werden die passenden Rehaeinrichtungen über die webbasierte Plattform kontaktiert. Rehaeinrichtungen erhalten somit nur passgenaue Anfragen zur Prüfung. Mit einem Mausklick kann auf Anfragen reagiert oder bei Vollbelegung eines Fachbereiches automatisiert abgesagt werden. Weiterhin können digitale AH B-Anträge verschlüsselt und datenschutzkonform übertragen werden, sodass keine Medienbrüche entstehen. Die künftige Implementierung der Kostenträger wird die Kommunikation zusätzlich beschleunigen. Im Mittelpunkt steht dabei stets das Patientenwunsch- und -wahlrecht. Freie Kapazitäten werden in Echtzeit abgebildet und die Suche nach einem Rehabilitationsplatz vereinfacht. Teilnehmende Rehaeinrichtungen profitieren außerdem von einem bundesweiten Einweisernetzwerk und der proaktiven Steuerung der Kapazitätsauslastung ihrer Einrichtung.

Die Anmeldung für die kostenfreie Pilotversion des Rehamanagers ist unter https://www.pflegeplatzmanager.de/rehaklinik-anmeldung/ möglich. Für Fragen steht Ihnen das Team der Pflegeplatzmanager GmbH unter info@pflegeplatzmanager.de und der 03661 457850 zur Verfügung. 

Über die Pflegeplatzmanager GmbH

Das Thüringer Unternehmen digitalisiert seit 3 Jahren das Entlass-, Überleit- und Aufnahmemanagement im Gesundheitswesen. Gemeinsam schauen die beiden Gründer auf 10 Jahre Berufserfahrung als Einrichtungsleiter in stationären Pflegeeinrichtungen zurück. Preise für den Pflegeplatzmanager waren u. a. der Thüringer Innovationspreis in 2018, der Deutsche Digital Award 2019 in Silber, der dfg.Award (Branchenpreis für das Gesundheitswesen 2020) sowie der Thüringer ThExAward in der Kategorie Durchstarter. Die Unternehmensentwicklung steht auf Expansionskurs. Mittlerweile können die 183 Klinikkunden über 91 % aller stationären und ambulanten Pflegeakteure deutschlandweit mithilfe der webbasierten Plattform kontaktieren. In enger Abstimmung mit den Kunden wird die Plattform stetig weiterentwickelt und weitere Akteure wie Kostenträger, Transportdienste oder Heil- und Hilfsmittellieferanten mit eingebunden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pflegeplatzmanager GmbH
Papiermühlenweg 11
07973 Greiz
Telefon: +49 (3661) 45785-0
Telefax: +49 (3661) 6392855
http://www.pflegeplatzmanager.de

Ansprechpartner:
Chris Schiller
Geschäftsführer
Telefon: +49 (3661) 457850
E-Mail: c.schiller@pflegeplatzmanager.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel