Schäden und damit verbundene hohe Kosten an Wechselkoffern vermeiden!

Wechselbrücken an Logistik-Terminals sind einer dauerhaften Belastung ausgesetzt. Der richtige Umgang will gelernt sein.

Von geübten Fahrern können Wechselkoffer in wenigen Minuten aufgenommen oder abgesetzt werden. Allerdings ist das Aufnehmen nicht ganz einfach, da Wechselbrücken passgenau unterfahren werden müssen. Ist dieses nicht der Fall, können Schäden am Zugfahrzeug oder an der Wechselbrücke entstehen. Schnell ist ein Stützbein verbogen oder ein Rolltor defekt. Im schlimmsten Fall können Brücken sogar umfallen.


Speziell für Logistik-Terminals hat MOVELLA den SwapMover™ entwickelt. Diese neuartige Wechselbrücken Lafette ist nicht nur extrem einfach und sicher zu bedienen, sondern reduziert außerdem auch Schäden an den Wechselkoffern. Ein sehr erfolgreiches System von der Firma Terberg für diesen Einsatz befindet sich ebenfalls im Portfolio.

Der SwapMover™ ist kompatibel mit allen Terminal-Zugmaschinen. Es gibt außerdem eine Variante, die von einem Gabelstapler geführt werden kann, für geringe Umsetzungen oder für den Einsatz im Wechselkoffer-Werkstattbereich.

Videos und Anwendungsbeispiele stehen auf der Homepage von Trans Cargo Lifter e.K., bei YouTube und Instagram zur Verfügung.

 

Über Trans Cargo Lifter e.K.

Die Trans Cargo Lifter e. K. ist darauf spezialisiert, Unternehmen bei den Transportwegen in den einzelnen Intralogistik-Prozessen effektiv und kostengünstig zu unterstützen. Bestehende Transportsysteme werden optimal genutzt und ergänzt.

Durch die 25-jährige Erfahrung und das Know-How der Kooperationspartner Movella und Terberg werden ganzheitliche Konzepte entwickelt.

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Sven Langbehn mit der CDL Leasingbank zusammen, die sich auf die Finanzierung von Flurfördergeräten spezialisiert hat.

Eine Kooperation mit einem erfahrenen Softwarehersteller im Bereich Yard-Management rundet das Angebot ab.

Angeboten wird modernste Technik sowie Spezialfahrzeugbau für die Bereiche

• Stahlindustrie
• Schwerindustrie
• Seehäfen
• Logistik
• Betonindustrie
• Maschinenbau
• Fertigbau
• Intermodaler Verkehr

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Trans Cargo Lifter e.K.
Möllner Strasse 10
22929 Hamfelde Lbg
Telefon: +49 (4154) 6019173
http://www.transcargolifter.de

Ansprechpartner:
Sven Langbehn
Telefon: 04154-6019173
E-Mail: s.langbehn@transcargolifter.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel