ift Rosenheim bestätigt: Schallschutz bei best wood CLT BOX – DECKE FS hervorragend

In einer stetig hektischen und lauter werdenden Welt gewinnt das Thema Schallschutz zunehmend an Bedeutung. Nicht nur bei öffentlichen Bauten und Mehrfamilienhäusern, sondern auch in Einfamilienhäusern sind die Bedürfnisse und Anforderungen an die Schalldämmung, vor allem innerhalb des Gebäudes, in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Seit jeher achtet auch best wood SCHNEIDER® bei der Entwicklung von Elementen für den modernen Holzbau auf die Optimierung von Luft- und Trittschalldämmung. Schallmessungen im Labor Bauakustik des ift Rosenheim bestätigen nun den hervorragenden Schallschutz der best wood CLT BOX – DECKE FS.

Schalldämmung der CLT BOX – DECKE FS – jetzt ift geprüft


Die CLT BOX – DECKE FS ist ein Hohlkastenelement bestehend aus einer unteren und oberen CLT-Platte mit eingeleimten Rippenhölzern. Der integrierte Gefachschallschutz mit einer Holzfaser-Akustikplatte und der mitgelieferten best wood Schüttung sorgt für verbesserte Trittschalldämmung im tieffrequenten Bereich. Im Bauakustik Labor des ift Rosenheim prüfte die best wood SCHNEIDER GmbH nun sechs unterschiedliche Fußbodenaufbauten auf der CLT BOX – DECKE FS und erzielte – vor allem im tieffrequenten Bereich – sehr gute Werte. Durch die Variation im Fußbodenaufbau hat der Planer die Möglichkeit, den zu seinem Bauvorhaben passenden Fußbodenaufbau auszuwählen. Alle Prüfergebnisse stehen in der Schallschutzdatenbank auf der Homepage von best wood SCHNEIDER jederzeit zum Abruf zur Verfügung.

Eingangsdaten für Schallschutznachweise einfach online abrufen
best wood SCHNEIDER hat für Planer und Architekten eine Plattform geschaffen, um Schalldämmwerte verschiedener geprüfter Deckenaufbauten schnell und einfach auf den unterschiedlichen best wood Deckensystemen – darunter die CLT BOX – DECKE FS – abzurufen. Die Datenbank wird laufend durch neu geprüfte Konstruktionen ergänzt.
Um schnell und effizient einen geeigneten Aufbau zu finden, kann die Datenbank nach unterschiedlichen Rohdecken, Schüttungen, Nass- oder Trockenestrich sowie dem Trittschallwert gefiltert werden. Gemessen wurden die Aufbauten in der Prüfanstalt der MPA Braunschweig, im Bauakustik Labor des ift Rosenheim oder im eigens, nach Norm gebauten Bauakustik-Deckenprüfstand der best wood SCHNEIDER GmbH.

Im eigenen Bauakustik-Deckenprüfstand werden fortlaufend neue Deckensysteme getestet und optimiert. Durch die kontinuierliche Erweiterung der Datenbank können für nahezu alle Anforderungsniveaus Messdaten zur Verfügung gestellt werden. Außerdem werden alle Deckenaufbauten auf ihre Praxis-Tauglichkeit getestet und in Abhängigkeit der zulässigen Einzel- und Nutzlasten in Anwendungsbereiche eingestuft.

Vom Schallschutz bis zur Oberfläche – all inclusive

Die CLT BOX – DECKE FS von best wood SCHNEIDER mit Längen bis zu 16 Meter, Dicken zwischen 260 und 490 Millimeter und Breiten von 90 bis 120 Zentimeter, wird hohen Ansprüchen im Schall- und Brandschutz gerecht und punktet dabei besonders beim mehrgeschossigen Holzbau mit großen Spannweiten. Es besteht die Möglichkeit einer sägerauen oder geschliffenen Sichtoberfläche plus einer werkseitig aufgebrachten UV-beständigen Lasur, farblos oder in acht verschiedenen farbigen Veredelungsoptionen. Die Design-Decken sind sofort nach der Montage begeh- und belastbar. Das spart Zeit und Kosten auf der Baustelle. Im vollautomatischen Deckenabbund werden Bohrungen und Aussparungen wie z.B. für Treppen oder Kabel- und Leitungsschächte präzise und hochwertig hergestellt.

Mit der kostenlosen Statiksoftware best wood STATICS ist der Nachweis der Tragfähigkeit und der Gebrauchstauglichkeit der CLT BOX – DECKE FS sicher und schnell zu führen. Auch Anforderungen an den Brandschutz sind einfach nachweisbar. Die Ergebnisse werden in Form von prüffähigen statischen Berechnungen ausgegeben. Die energieeffiziente Produktion in Süddeutschland und eine LKW-Flotte mit 35 Fahrzeugen machen das Full-Service Paket komplett und sorgen für eine gleichbleibend herausragende Qualität.

Über die best wood SCHNEIDER® GmbH

Mit ca. 430 Mitarbeitern vertreibt die best wood SCHNEIDER® GmbH europaweit alle Holzprodukte und Holzfaser-Dämmstoffe für den modernen Holz- und Passivhausbau. Brettschichtholz, Konstruktionsvollholz, BSH-, Brettsperrholz- und Hohlkastenelemente, Holzfaser-Dämmstoffe sowie Holzpellets werden energieeffizient in Süddeutschland produziert.

Die Zertifizierung der best wood SCHNEIDER® Produkte durch natureplus® und PEFC geht weit über den üblichen Standard hinaus und garantiert nachhaltige, gesunde Lösungen für Privatbauten, Industrie und Gewerbe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

best wood SCHNEIDER® GmbH
Kappel 28
88436 Eberhardzell
Telefon: +49 (7355) 9320-0
Telefax: +49 (7355) 9320-30
http://www.schneider-holz.com/

Ansprechpartner:
Spieß
Marketing
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel