Bildverarbeitung Industriekameras Hochauflösend & niedrigpreisig

Basler erweitert die ace 2 Kameraserie um 24 Modelle mit den Sony Pregius S Sensoren IMX540, IMX541 und IMX542. Die Kombination aus kleiner Pixelgröße, Backside-illuminated Struktur (BSI) und Global Shutter beschreibt zusammengefasst die wichtigsten Neuheiten von Sonys Sensoren der 4. Generation. Mit 16 bis 24 Megapixeln reizen die neuen ace 2 Basic und ace 2 Pro Modelle die mögliche Auflösung in einem C-Mount-Format maximal aus.

 

Preisvorteil durch hohe Anzahl kleiner Pixel und reduzierte Hardware

„Kunden profitieren in dreierlei Hinsicht: die Stärken der preisoptimierten ace 2 Basic und der leistungsstarken ace 2 Pro gepaart mit den innovativen Neuerungen in Sonys jüngster Sensorgeneration wirken sich unmittelbar auf Produktivität, Preis und Präzision aus. Die kleinen Pixel und die kompakte Sensorgröße decken den Bedarf nach hochauflösenden Kameras in räumlich eingeschränkten Umgebungen wie in Embedded Vision Systemen.


 

Hohe Auflösung, keine Bewegungsartefakte

Technologisch innovativ ist die Kombination aus BSI und Global Shutter. Sie sorgt auch bei hohen Geschwindigkeiten für Aufnahmen ohne Bewegungsartefakte.

Dank der veränderten Pixelarchitektur von Sonys Backside-illuminated Struktur bleibt die Lichtempfindlichkeit des Sensors auch bei der deutlich geringeren Pixelgröße von 2,74 µm auf einem ähnlich hohen Niveau wie bei Sensoren der früheren Generationen.

Die höhere Anzahl von kleinen Pixeln auf der Sensorfläche steigert das Auflösungsvermögen bis zu 24 Megapixel – in Kombination mit einem passenden Objektiv aus Baslers Zubehörportfolio werden kleinste Details so noch präziser erkennbar. Dies trägt dem Trend der Miniaturisierung von Bauteilen Rechnung und ermöglicht einen sehr günstigen Preis pro Megapixel Auflösung.

 

Auf einen Blick: Basler ace 2 mit Sony Pregius S

  • Basic & Pro / Mono & Color / USB 3.0 & GigE
  • a2A5328 -IMX540 – Auflösung 24 Megapixel (5328 x 4608)
  • a2A4504 – IMX541 – Auflösung 20 Megapixeln (4512 x 4512)
  •  a2A5320 – IMX542 – Auflösung 16 Megapixeln (5320 x 3040).
  • Bildraten von 4 bis 23 fps je nach Auflösung und Interface

 

 

RAUSCHER GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
D-82140 Olching

Tel 0 81 42 / 4 48 41-0
Fax 0 81 42 / 4 48 41-90

E-Mail: info@rauscher.de
www.rauscher.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik
Johann-G.-Gutenbergstr. 20
82140 Olching
Telefon: +49 (8142) 44841-0
Telefax: +49 (8142) 44841-90
http://www.rauscher.de

Ansprechpartner:
Burga Morsch
Telefon: 06623/9137-111
E-Mail: atelierkerngmbh@t-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel