Mauerentfeuchtung, Gebäudetrockenlegung, Kellertrockenlegung und Gebäudeabdichtung mithilfe Elektroosmotischer Mauertrockenlegung selbst durchführen

Das revolutionäre Verfahren der aktiven Elektroosmose mit den Trockenlegungssystemen zur Mauerentfeuchtung von MAUERPOL®, dem Spezialbetrieb für elektroosmotische Gebäudeabdichtungen, versetzt Jedermann in die Lage, feuchte Wände, Mauern und Keller selbst trockenzulegen oder bequem und kostengünstig trockenlegen zu lassen. Weitere Details wie MAUERPOL® bei nassen Wänden hilft erfahren Sie unter https://www.elektroosmose-mauertrockenlegung.de/was-hilft-gegen-nasse-waende

Was ist aktive Elektroosmose?

Es handelt sich um eine “elektrokinetische Verfahrenstechnik”, die Mauerwerke sehr sanft entfeuchtet und beim Einsatz ausreichend verbauter und resistenter Elektrodentechnik bereits unter der Bodenplatte gegen horizontal und vertikal kapillaraufsteigende Feuchtigkeit dauerhaft abdichtet. Es wirkt also auch als Horizontalsperre und Vertikalsperre. Detaillierte Informationen sind für den interessierten Leser unter https://www.elektroosmose-mauertrockenlegung.de/was-ist-elektroosmose abrufbar.


Die Firma MAUERPOL® bietet sowohl Mauerentfeuchtungsanlagen, welche vom Betroffenen selbst installiert werden kann, oder welche bei Bedarf auch komplett von MAUERPOL® installiert und in Betrieb genommen wird. Für Sparfüchse und (Hobby-) Handwerker liefert MAUERPOL® sogar die passende Anleitung mit dazu, und gibt bei Bedarf eine Einbaufachberatung vor Ort, sodass es wirklich von Jedermann in Eigenleistung umsetzbar ist.

Dank des innovativen Elektroosmose muss niemand mehr unter Schimmel, Mauerfeuchtigkeit und undichten Kellern leiden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MAUERPOL®-Spezialsysteme Marco Kusch
Pratzschwitzer Straße 109 A
01796 Pirna
Telefon: +49 (3501) 525302
Telefax: +49 (3501) 525302
http://www.mauerpol.de

Ansprechpartner:
Marco Kusch
Inhaber
Telefon: +49 (3501) 525302
Fax: +49 (3501) 525302
E-Mail: elektroosmose1@protonmail.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel