„Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg“ und „GENIOS Datenbankfrühstück“ finden 2020 gemeinsam statt!

Die Steilvorlagen sowie das GENIOS Datenbankfrühstück finden auch in diesem Jahr statt – erstmals als gemeinsame Veranstaltung und unter der Schirmherrschaft von GBI-Genios

„Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg“ – unter diesem Motto veranstaltet der „Arbeitskreis Informationsvermittlung“ jährlich zur Frankfurter Buchmesse die richtungsweisende Konferenz für Information Professionals und Data Scientists. Dieses Jahr findet die für die Branche tonangebende Fachkonferenz im Rahmen des traditionellen „GENIOS Datenbankfrühstücks“ unter der Schirmherrschaft von GBI-Genios statt.


Thema der Veranstaltung: „Alternative Datenquellen – Mehrwert durch Nutzung neuartiger Datenquellen, Tools und Technologien“. Hochkarätige Referenten u.a. von Roland Berger, Eagle Alpha, Janssen-Cilag (Johnson & Johnson) und Experience Delta erläutern anschaulich neue Wege, Methoden und Technologien anhand von konkreten Use Cases und geben wertvolle Tipps für die Praxis. Eingebettet in das etablierte und allseits beliebte „GENIOS Datenbankfrühstück“ können die Teilnehmer sich nicht nur fachlich stärken, sondern auch leiblich gestärkt und bestens vernetzt in die Messe starten.

„Wir haben die „Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg“ schon von Anfang an gefördert, denn die Branche der Information Professionals verdient eine Bühne“ erzählt Ralf Hennemann, Leiter Marketing & Sales bei GBI-Genios. „Und mit der Verzahnung von Datenbankfrühstück und Steilvorlagen wird die Veranstaltung für alle Teilnehmer jetzt nochmal spannender und interessanter.“

Genauso sieht dies auch Dr. Sabine Graumann, Sprecherin des Arbeitskreises Informationsvermittlung, und ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir durch die neue Trägerschaft und enge Kooperation mit GBI-Genios noch mehr „Power in the Market“ erreichen und dem vielfach geäußerten Wunsch unserer Teilnehmer nach der Verschmelzung dieser beiden Events entsprechen zu können“.

Die „Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg, powered by GBI-Genios“ finden am 14.10.2020 als Hybrid-Veranstaltung statt. Teilnehmer haben also die Wahl zwischen Tickets für die Präsenzveranstaltung im Maritim Hotel Frankfurt und der Teilnahme an der Web-Konferenz via Live-Stream. Kunden von GBI-Genios können sich übrigens kostenlos anmelden. Für alle anderen Interessenten gilt derzeit noch der Frühbucherrabatt.

Weitere Details unter genios.de/info/steilvorlagen

Über den Arbeitskreis Informationsvermittlung:

Ziel des „Arbeitskreises Informationsvermittlung“ ist es, Information Professionals und Data Scientists mit dem einmal jährlich stattfindenden Kongress „Steilvorlagen für IHREN Unternehmenserfolg“ aufzuzeigen. Wir tun dies, damit unsere Teilnehmer ihre wirtschaftlichen Ziele schneller und kostengünstiger erreichen und ihre Wettbewerbsposition verbessern.

Unsere Vision: Wir möchten DIE Leitveranstaltung für „Data – Information – Insights“ sein. Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft nicht der Analyse von Massendaten, sondern ihrer auf fachlichem Know-how basierten menschlichen Interpretation, den Business Insights, beruht. Mit „Steilvorlagen“ wollen wir unsere Teilnehmer befähigen, die weltweit exponentiell steigenden großen Datenmengen für Geschäftsentscheidungen und Innovationen gezielt nutzen und sie kontextorientiert für ihre unternehmerischen Entscheidungen bewerten zu können.

„Steilvorlagen“ fördert aktiv die enge Kooperation von (Information) Consultants und Data Scientists, hilft mittels Best Practice die Teilnehmer als strategische Berater ihres Top Managements zukunftsfähig zu machen und sorgt für eine enge Vernetzung von Anbietern und Anwendern.

Der Arbeitskreis Informationsvermittlung arbeitet ehrenamtlich. Wir verantworten Inhalte, betreuen Sprecher, akquirieren Sponsoren und begleiten den Kongress ganzjährig mit PR-Arbeit durch unsere Medienpartner Open Password und b.i.t. online.

Dem Arbeitskreis Informationsvermittlung gehören an: Tim Brouwer, ARIX Business Intelligence, Gerold Frers, Dr. Sabine Graumann, Sprecherin des Arbeitskreises, Graumann Consulting-Dienste und Dr. Yannick Loonus, Semalytix GmbH.

Über die GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH

GBI-Genios ist führender Anbieter für elektronische Wirtschaftsinformationen im deutschsprachigen Raum. Als Tochter der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Handelsblatt Media Group versorgt das Unternehmen seine Kunden mit Qualitäts- Informationen und innovativen IT Dienstleistungen rund um Business Intelligence, Data Services, E-Content, Recherchelösungen und E-Archive.

Das Informationsportfolio bietet aus einer Hand Zugang zu den Inhalten der deutschsprachigen Tages-, Wochen- und Fachpresse, zu Finanz- und Firmeninformationen von Millionen von Firmen, zu Markt- und Brancheninformationen mit Auswertungen, Rankings und Statistiken, zu Ausschreibungen und vielem mehr.

Firmenkunden und öffentliche Institutionen nutzen das Angebot über www.genios.de. Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen steht die speziell für wissenschaftliche Anwendungen geschaffene Lösung www.wiso-net.de zur Verfügung. Öffentliche Bibliotheken realisieren mit der GENIOS eBib innovative digitale Angebote für ihre Bibliotheksnutzer. GENIOS Schule bündelt die Angebote speziell für Schulen. Und Verlage nutzen die Technik von GBI-Genios für ihre Paid- Content-Angebote, vermarkten über GBI-Genios ihre digitalen Inhalte und speisen ihre Redaktionssysteme mit den Informationen von GBI-Genios. In der Regel über nur eine einzige technische Lösung.

Weitere Informationen finden Sie auf www.genios.de, auf unserer GENIOS Facebook-Seite und unserer wiso Facebook-Seite oder Sie folgen uns auf Twitter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH
Freischützstr. 96
81927 München
Telefon: +49 (89) 992879-0
Telefax: +49 (89) 992879-99
http://www.genios.de

Ansprechpartner:
Valerie Lode
Telefon: +49 (89) 992879-12
Fax: +49 (89) 992879-48
E-Mail: valerie.lode@genios.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel