Robotik ist die Zukunft industrieller Prozesse.

Dank fruitcore wird Automatisierung nun auch für kleine und mittelständische Unternehmen greifbar: Für den vielseitig anwendbaren Industrieroboter HORST ist Greifen nämlich nur eine Frage der Programmierung. Und die ist dank des intuitiv verständlichen Softwareprogramms „horstFX“ auch ohne Informatikstudium in ein paar Minuten geschafft. Damit setzt das junge Unternehmen fruitcore einen Meilenstein in der Industrierobotik: Nie zuvor war branchenübergreifende Automatisierung so unkompliziert. Und so preiswert.

Von der Entwicklung über die Produktion bis zum Vertrieb findet alles rund um HORST in Konstanz statt. Damit HORST die Welt sieht – und vor allem: die Welt HORST sieht – unterstützen wir fruitcore dabei, Innovation eine Bühne zu geben.


Über die Schindler Parent GmbH

Seit 40 Jahren unterstützt die Meersburger Agentur vor allem die mittelständische Industrie und international operierende Unternehmen. Ihre Schwerpunkte liegen in der markenorientierten Kommunikation im B2B-Bereich. Die Agentur beschäftigt an den Standorten Meersburg und Pforzheim rund 30 Mitarbeiter/-innen, ist seit 1989 Mitglied im Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e. V. und seit 2007 Mitglied im internationalen Agency-Network E3. Mehr Informationen unter http://www.schindlerparent.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schindler Parent GmbH
Uferpromenade 3
88709 Meersburg
Telefon: +49 (7532) 4301-0
Telefax: +49 (7532) 4301-200
http://www.schindlerparent.de

Ansprechpartner:
Antje Koch
Projektmanagement / PR
Telefon: +49 (7532) 4301-158
Fax: +49 (7532) 4301-100
E-Mail: antje.koch@schindlerparent.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel