E-Health Anbieter samedi mit neuem CSO

Das Berliner E-Health Unternehmen samedi GmbH etabliert sich mit seiner gleichnamigen Vernetzungslösung samedi als einer der Marktführer und Digitalisierungstreiber im deutschen Gesundheitswesen. Aufgrund des starken Wachstums und der strategischen Weiterentwicklung verstärkt Simon Tietz seit September 2018 als Chief Sales Officer (CSO) das samedi Team.

Über 20.000 Ärzte und Dienstleister aus 5.500 Arztpraxen und 500 Krankenhäuser nutzen samedi zur hoch-sicheren Online-Koordination von bereits über 12 Millionen Patienten. Die Software as a Service Lösungen im Bereich des Termin-, Formular- und Ressourcenmanagements digitalisieren bestehende Prozesse und ermöglichen eine integrierte Versorgung und sichere Vernetzung mit Patienten, Kollegen und Zuweisern. Ein zentraler Vorteil für Patienten ist auch die praktische Online-Terminbuchung und Terminerinnerungen.

Simon Tietz war erst Vertriebsleiter und später Geschäftsführer bei Arzttermine.de und bringt umfassende Expertise in der Gesundheitsbranche mit. Das Ziel von Simon Tietz ist es, das bereits erfolgreiche Vertriebsteam auszubauen sowie neue strategische Vertriebs- und Marketingkanäle zu entwickeln. „Wir freuen uns mit Simon Tietz jemanden für samedi gewonnen zu haben, der genauso enthusiastisch wie wir im Bereich E-Health arbeitet und uns hilft, die Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen für eine bessere Arzt-Patienten-Versorgung voranzutreiben“, heißt Geschäftsführer Prof. Dr. Alexander Alscher den neuen CSO Simon Tietz willkommen.


Über die samedi GmbH

samedi ist eine Web-Softwarelösung (SaaS) zur gemeinsamen Patientenkoordination im Gesundheitswesen vom Online-Arzttermin, Zuweisung, Fallsteuerung bis zu Managed Care. Die Steuerung der sektorenübergreifenden Behandlungspfade zwischen Arztpraxen, Kliniken, Patienten, Kostenträgern und anderen medizinischen Dienstleistern wird über samedi entsprechend höchster Sicherheitsanforderungen und vielfältiger Schnittstellenangebote umfassender und zugleich effizienter gestaltet. Derzeit nutzen über 6.000 Einrichtungen im Gesundheitswesen samedi zur Steuerung von bisher 12 Millionen Patienten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

samedi GmbH
Rigaer Str. 44
10247 Berlin
Telefon: +49 (30) 21230707-0
Telefax: +49 (30) 21230707-9
https://www.samedi.de

Ansprechpartner:
Marion Moosburger
Marketing & Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (30) 2123 0707-0
Fax: +49 (30) 21230707-9
E-Mail: presse@samedi.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.