Die Vorteile des modularen Projektraums

Die PMG Projektraum Management GmbH, einer der führenden Anbieter von E-Collaboration Software, entwickelt Projekträume der nächsten Generation. Die Idee: Ein Baukastensystem individuell zugeschnittener, miteinander verzahnter Module. Diese PMG Module bieten PMG Kunden kaum zu widerlegende Vorteile, gerade beim Mängelmanagement.

So überrascht das Modul „PMG Mängelmanagement“ mit innovativen IT-Entwicklungen, die sonst nur die wenigsten Wettbewerber anbieten. Das beliebte PMG Modul reduziert die Schnittstellen zwischen allen Projektbeteiligten, ist BIM-tauglich und mit wertvollen Funktionen ausgestattet: mit einer 3D-Mangelverortung und einer 3D-Mangelübersicht, einer Schnittstelle zum Austausch von Plänen und Dokumenten innerhalb des Projektraums, mit einer automatisierten Klassifizierung, mit der Möglichkeit von Mängelrügen, mit einer Bildverwaltung und einer Offline-Funktionalität. Die praktische, leicht verständliche Touchscreen-Funktion der Benutzeroberfläche fürs Tablet eignet sich zudem ideal für die Baustelle. Darüber hinaus sind PMG Anwendungen cloudbasiert, alle PMG Module funktionieren also ohne die Installation proprietärer Software auf jedem Endgerät.

Die PMG Projektraum Management GmbH bietet zusammen mit ihrem Partnerunternehmen, der CDS GmbH (Full-Service-Dienstleister für Digitaldruck, Digitalisierung, Plot, Lettershop und Werbetechnik), digitale Lösungen aus einer Hand. PMG Kunden sind namhafte Bauherren, Bauunternehmen und Planungsbüros.


Über die PMG Projektraum Management GmbH

Die PMG Projektraum Management GmbH bildet zusammen mit der CDS Copy und Digital Druck GmbH eine Unternehmensgruppe mit mehr als 50 Mitarbeitern. PMG hat sich auf internetbasierte Datenverwaltung spezialisiert: Alle Projektbeteiligten können so von jedem Gerät mit Internetzugang und Browser, auf die dort hinterlegten Dateien (Dokumente, Pläne, Schriftverkehr) zugreifen. Zudem übernimmt PMG auf Wunsch das Scannen und Digitalisieren von Papierformaten sowie die Erstellung von Print-Exemplaren und deren Auslieferung. Bisher wurden einige Mrd. Euro verwaltetes Projektvolumen mit mehreren Tausend Nutzern realisiert. Weitere Informationen stehen unter www.pmgnet.de zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PMG Projektraum Management GmbH
Kühbachstraße 7
81543 München
Telefon: +49 (89) 3303782-0
Telefax: +49 (89) 3303782-210
http://www.pmgnet.de

Ansprechpartner:
Georg Klein
Content Marketing
Telefon: 089/3303782-156
E-Mail: gk@pmgnet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.