Mehr Sicherheit, mehr Komfort, weniger Energieverbrauch: dank intelligenter Gebäudeautomation ist das möglich

Den Rasen mähen, ohne das Haus zu verlassen? Das Licht im Büro je nach Wunsch energiesparend regeln? Mithilfe nutzerfreundlicher Gebäudesystemtechnik ist dies längst Realität. KNX ist eines der Gebäudeautomationssysteme, das die intelligente Vernetzung der verschiedensten Gebäudefunktionen ermöglicht. KNX steht für ausgereifte und weltweit etablierte Technologie einer modernen Haus- und Gebäudesystemtechnik gemäß EN 50090 und ISO/IEC 14543.

Planung und Installation von zuverlässig funktionierenden Gebäudeautomatisierungsanlagen sind komplexe Vorgänge, die solide Kenntnisse und Erfahrungen erfordern. Wir liefern Ihnen mit unseren Fachbüchern und Seminaren die dafür nötigen Fachinformationen. Das Buch KNX für die Gebäudesystemtechnik in Wohn- und Zweckbau widmet sich der Darstellung von Aufbau, Funktion und Anwendung sowie Planung, Projektierung, Inbetriebnahme, Betrieb und Service des KNX-Systems. Der Titel KNX-Anlagen – Fehlervermeidung bei Planung und Installation wiederum liefert einen Überblick zur durchdachten und fehlerfreien Planung und Installation von KNX-Anlagen für den Praktiker vor Ort.

Unsere Seminare bieten die Möglichkeit, das theoretisch erworbene Wissen interaktiv in Gruppen zu erweitern und anzuwenden. Das Seminar Fehlervermeidung bei Planung und Installation von KNX-Anlagen befasst sich mit KNX-Anlagen unter planerischen Aspekten. Unser Referent verbindet einen theoretischen Grundlagenteil mit Aspekten und Beispielen zur technischen Umsetzung. Die Weiterbildung KNX – Schnittstellen/Gateways vermittelt die Einbindung von weiteren BUS-Systemen der Gebäudeautomation wie DALI und DMX in bestehende KNX-Systeme. Die technischen Grundlagen werden um praktische Anwendungen erweitert, die direkt umgesetzt werden können.


Weitere Informationen und Termine finden Sie unter:

www.vde-verlag.de/seminare/pi0300057

www.vde-verlag.de/seminare/pi0300044

 

Über die VDE VERLAG GMBH

Der VDE VERLAG ist einer der traditionsreichsten und renommiertesten Fachverlage für Elektro- und Informationstechnik. Begonnen hat alles im Oktober 1947: mit einer Lizenz zur Herausgabe der Elektrotechnischen Zeitschrift etz wurde der Verlag von Prof. Dr.-Ing. Kurt Fischer und Dr.-Ing. Hans Hasse in Wuppertal gegründet. Heute umfasst das Buchprogramm mehr als 650 lieferbare Titel und jährlich kommen über 100 Neuerscheinungen hinzu. Zu den klassischen Publikationen gehören Fachbücher, Fachzeitschriften sowie das umfassende VDE-Vorschriftenwerk. Mit der Eingliederung des Herbert Wichmann Verlags, der HEALTH-CARE-COM GmbH und dem Fachbuchprogramm der EW Medien und Kongresse GmbH wurde das Spektrum thematisch um die zukunftsweisenden Bereiche Geodäsie und Geoinformatik, Gesundheit sowie Energiewirtschaft erweitert. Ebenso zum Programm gehören Onlinemedien wie E-Books und Tagungsbände. Fachspezifische Seminare und Workshops runden das Portfolio ab.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VDE VERLAG GMBH
Bismarckstr. 33
10625 Berlin
Telefon: +49 (30) 348001-0
Telefax: +49 (30) 348001-9088
http://www.vde-verlag.de

Ansprechpartner:
Marie Jost
Marketing & PR Buchverlag/Seminare
Telefon: +49 (30) 348001-1163
Fax: +49 (30) 348001-9163
E-Mail: jost@vde-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.