Bauherrenkongress 2018 – Internationale Bauprojekte

Am 17./18. Mai 2018 werden auf dem Bauherrenkongress in Stuttgart herausfordernde internationale Bauprojekte vorgestellt und wertvolles Erfahrungswissen zur optimalen Vorbereitung und Durchführung grenzüberschreitender Vorhaben weitergegeben.

Wie Kosten- und Zeitüberschreitung wirksam verhindert werden können, ist ebenso ein Thema wie der sinnvolle Einsatz von BIM und Digitalisierung. Auch Ausschreibung und Vergabe und die grenzübergreifende Koordination von Projektteams werden intensiv diskutiert.

Neben der Präsentation internationaler Praxisbeispiele wie etwa aus dem Iran, Rumänien, China und Skandinavien, besichtigen die Teilnehmer das Großprojekt Stuttgart 21.


Bauherrenkongress 2018 – Internationale Bauprojekte
17./18. Mai 2018 in Stuttgart
www.management-forum.de/bauherrenkongress2018

Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro, Tel: 08151-2719-0 oder per Mail an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Yvonne Döbler
Presse & Portale
Telefon: +49 (8151) 271921
Fax: +49 (8151) 271919
E-Mail: yvonne.doebler@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.