Innovative Leistungsumwandlung für militärische / kommerzielle Luft- und Raumfahrt

Karl Kruse GmbH & CO KG hat einen Distributionsvereinbarung mit Modular Devices, Inc. und Powrmod Anbietern von innovativen DC/DC-Wandlern und Hybrid DC/ DC Wandlern unterzeichnet.

Modular Devices, Inc. (MDI) entwickelt und produziert eine außergewöhnlich breite Palette von Stromversorgungen für Satellitensysteme und der elektrischen Ausrüstung für militärische, Luft- und Raumfahrt und kommerzielle Anwendungen. Auch Industrial Grade DC-DC Wandler für die Industrie. Medizin -, Bahntechnik & Transportindustrie gehören dazu.
Von den einzelnen Konvertern bis hin zu robusten Konverterbaugruppen bieten die hochzuverlässigen Hybrid-DC-DC-Wandler von MDl mit eingebauter EMI-Filterung optimale Technik in den kleinsten und leichtesten Gehäusen für anspruchsvolle Spezifikationen.
“ Alle MDI-Lösungen (mit Ausnahme von Point of Load-Wandlern) haben einen MIL-STD-461 EMI-Filter eingebaut. Für den Betrieb sind keine externen Teile mehr erforderlich.
MDI kann mit seiner hauseigenen Dickschicht-Hybrid-Anlage und Magnetik-Funktion einzigartige und leistungsfähige elektronische Funktionen schnell, individuell auf den Kunden abgestimmt und effizient produzieren “ so Klaus Kruse Geschäftsführer von Karl Kruse.

Als ein in den USA ansässiges, nach ISO 9001: 2008 registriertes Unternehmen bietet Modular Devices Inc. die Erreichbarkeit, Ressourcen und Erfahrungen für Ihre vielfältigen und anspruchsvollsten Anforderungen.
Das Hauptaugenmerk der Zusammenarbeit zwischen Karl Kruse und MDI ist die DC / DC-Wandler-Lieferung mit Inline-RFI-Filter, Vollharmonisierung und externe Synchronisation.
Zusätzlich zu diesen Merkmalen sind hybride DC / DC-Wandler vielseitige Bausteine für die Entwicklung neuer Lösungen auf allen Konstruktionsebenen.


POWRMOD-Designs und produziert hochwertige, preiswerte DC-DC-Wandler, die alle notwendigen Aspekte enthalten, die Kunden in Anwendungen mit hoher Zuverlässigkeit benötigen. Das neue über Karl Kruse lieferbare POWRMOD-Angebot besteht aus einer Palette von DC/DC-Wandlern mit Produkten von 10 bis 100W, einschließlich: MIL-STD-704 und DO -160 complaint.

Applikation inkludiert:
Airborne – MIL-STD- 461(D,E,F) ,Shipboard – MIL –PRF-32272, Vetronics – MIL-STD – 1275,
Railway – EN50155

Die Vorteile dieser Produkte sind:
Eingebaute EMI-Filter ,
Synchrone Gleichrichtung und Ausgabe Gleichtaktfilterung
Umweltfreundliches, sechsseitiges, elektrisch und magnetisch abgeschirmtes Gehäuse
Gebaut mit hochwertigen Komponenten, wie zB solide Tantal- oder MLC-Kondensatoren, Magneten mit Hochtemperaturdraht und hochwertigen Leiterplatten
Magnetisch gekoppelte Isolation statt Optokoppler

POWRMOD kombiniert die Erfahrung von mehr als 30 Jahren HI-REL DC-DC-Konverter Know-how und bietet Engineering-Beratung, um Ihnen zu helfen, das beste Produkt für Ihre Anwendung auszuwählen. POWRMOD bietet umfangreiche Test- und Screening-Optionen für jede Anwendung und Programmanforderung.

Über die Karl Kruse GmbH & Co KG

Die Karl Kruse GmbH & Co KG ist ein weltweit tätiger Spezial-Distributor für elektronische Bauteile. Sitz der Gesellschaft ist Kaarst bei Düsseldorf. 1951 gegründet, hat sich das Unternehmen auf maßgeschneiderte Lösungen für kritische Situationen bei der Beschaffung von Akustik, Optoelektronik, Sensorik, Elektromechanik, den aktiven, passiven Bauelementen und Peripherieteilen spezialisiert. Das Produktportfolio wird sukzessive um Nischenprodukte erweitert. Innovative Ideen und konsequente Kundenorientierung führten zur Etablierung der Karl Kruse GmbH & Co KG als Lieferant der Wahl für Contact Manufacturers (CEMs), Original Equipment Manufacturers (OEMs ) und Ingenieurbüros.

Weitergehende Informationen unter: www.kruse.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Karl Kruse GmbH & Co KG
Schirmerstrasse 59
40211 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 27403530
Telefax: +49 (211) 27403533
http://www.kruse.de

Ansprechpartner:
Klaus Kruse
Telefon: +49 (2131) 981412
Fax: +49 (2131) 981413
E-Mail: kkruse@kruse.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.