Schlagwort: plm

Braunschweiger INVENT GmbH an Euclid-Weltraumteleskop beteiligt

Wie entstand das Universum und woraus besteht es? Antworten auf diese Fragen soll das europäische Weltraumteleskop Euclid finden, das ab 2022 die "dunkle Seite" des Universums erforschen soll. Hierzu durchmustert Euclid mit seinem 1,2 Meter großen Teleskop und zwei Instrumenten – einer optischen Bildkamera (VIS) sowie einem Spektrographen und Photometer […]

Bei ATMOS: keytech vereint die DMS- und PLM-Welten in einem System

Höchste Qualitätsstandards in Entwicklung und Produktion sowie rückführbare Qualitätskontrolle, Chargenverwaltung, umfangreiche gesetzliche Vorgaben, Normen und Dokumentationspflichten: Nur wenige Branchen unterliegen derart anspruchsvollen und dynamischen Herausforderungen wie die Medizintechnik. Darüber hinaus lässt auch das umfangreiche Angebotsspektrum der Lenzkircher ATMOS MedizinTechnik GmbH & Co. KG sowohl Datenvolumen als auch Datenvielfalt sprunghaft ansteigen. […]

Die MDR in der Hilfsmittelbranche richtig umsetzen

Mit der Medical Device Regulation (MDR), die ab dem 26. Mai 2020 gilt, entstehen für Hersteller und Händler von Medizinprodukten eine Reihe von Pflichten – insbesondere zur Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit der Produkte. Was ist dabei genau zu beachten? Die nötige Klarheit schafft eurocom mit einem Maßnahmenpaket, bestehend aus drei Praxishilfen. […]

Neue Werkstoffdatenbanken – Parametrische Werkstoffdaten reduzieren die Komplexität

Matplus bietet neue und überarbeitete Referenzdatenbanken für metallische Strukturwerkstoffe, z.B. Stähle, Aluminiumlegierungen und Luftfahrtwerkstoffe an. Die Verfügbarkeit von verlässlichen Werkstoffdaten an jedem Arbeitsplatz führt zu Effizienzsteigerungen in der Produktentwicklung und Kostensenkungen in der Beschaffung. Bereits bisher hat das Werkstoffdatensystem EDA umfangreiche Funktionalitäten für die Auswertung von Daten aus Werkstoffprüfung und […]

Sicherer Datenaustausch leichtgemacht

Den Datenaustausch für Entwicklungspartner, Joint Ventures und Zulieferer so einfach, sicher und flexibel wie möglich gestalten – dieses Ziel verfolgen die DSC Software AG und die PROSTEP AG nun gemeinsam. Die neue OpenDXM GlobalX SAP ECTR Integration ermöglicht Anwendern nun den Austausch von nativen CAD-Daten, Zeichnungen und anderen Dokumenten – […]

Engineering und ERP wachsen enger zusammen

Mit dem neuen Partner It-motive AG will Aucotec seine kooperative Plattform Engineering Base (EB) noch enger und schneller mit ERP- und PLM-Systemen verknüpfen. Damit wird auch die Idee eines ganzheitlichen digitalen Zwillings einfacher realisierbar sein. Standards machen schneller „Mit der Kooperation schaffen wir deutlich mehr Standardisierung bei der ERP-Integration“, erläutert […]

SoftProject präsentiert agile IoT-/IIoT-Plattform auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg

Intelligente Vernetzung von Menschen, Systemen und Maschinen bieten in der Industrie und in der Energiewirtschaft enorme Chancen, wie Wettbewerbsvorsprung oder Kosten- und Ressourceneinsparungen. Wie Unternehmen diese mit der X4 Suite IoT-/IIoT-Plattform der SoftProject GmbH nutzen und ihre Digitalisierungsvorhaben vorantreiben können, zeigt der unabhängige Ettlinger Digitalisierungsspezialist anhand von Best Practices vom […]

Smart Factory – die funktional vernetzte Fabrik

Ein wesentlicher Aspekt von Industrie 4.0 und Digitalisierung ist die funktionale Vernetzung im Sinne des „Digital Thread“. Im neuen Whitepaper „Die funktional vernetzte Fabrik“ zeigt MPDV anhand von Anwendungsbeispielen auf, wie ein Manufacturing Execution System (MES) als integriertes und interoperables System eingesetzt werden kann. Mit dem Digital Thread bekommt der […]

ADVA ist branchenweit erster Anbieter mit Gen 6 Fibre Channel-Zertifizierung

ADVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass die optische Übertragungstechnik des Unternehmens branchenweit erstmalig einen Mainframe-Testzyklus erfolgreich abgeschlossen hat, der verschiedene Protokolle – insbesondere Gen 6 Fibre Channel – unterstützte. Keine andere Plattform auf dem Markt hat diesen Status mit der neuen Generation an ultraschneller SAN-Technologie (Storage Area Network, Netzwerk zur […]

Kooperation von DSC und simus

Mit dem SAP Engineering Control Center – SAP ECTR entwickelt die DSC Software AG die Standard-Integrationsplattform, die führende Autorensysteme mit dem Product Lifecycle Management von SAP verbindet. Nutzer von SAP ECTR können sich nun über ein neues Feature freuen: Die Integration der Software-Suite simus classmate des DSC-Partners simus systems GmbH […]