Schlagwort: olympus

VS200 SLIDEVIEW – Die Lösung von Olympus für eine zuverlässige flexible Hochdurchsatz-Digitalisierung von Objektträgern

Die neue VS200 SLIDEVIEW Scannereinheit von Olympus erfasst qualitativ hochwertig digitale Bilder von Objektträgern und ermöglicht aufgrund der flexiblen Einsatzmöglichkeiten erweiterte quantitative Bildanalysen für die Hirn-, Krebs- und Stammzellforschung sowie die Wirkstofferforschung in der Pharmazie. Dank der Bedienerfreundlichkeit und intuitiver Arbeitsabläufe kann ein Objektträger mit nur drei Klicks erfasst werden. […]

Olympus EP50: flexible WLAN-Kamera für den interaktiven Mikroskopieunterricht

Effizienter und flexibler lässt sich Mikroskopie kaum vermitteln: Die WLAN-Kamera EP50 von Olympus macht aus starren Mikroskopen drahtlose Bildgebungssysteme. Gleichzeitig ermöglicht das 5-Megapixel-Modell aber auch komplette Stand-alone-Anwendungen. Ein PC ist dafür nicht erforderlich: Betrachtet werden die Full-HD-Livebilder der EP50 in Echtzeit direkt auf den Smartphones oder Tablets der Studierenden! Der […]

LED-Basis von Olympus: mehr Details, mehr Imaging-Möglichkeiten

Olympus erweitert die Beobachtungs- und Kontrastmöglichkeiten für seine Stereomikroskope SZX2/SZ2 und das Makro-Zoom-Mikroskop MVX10. Durch Einsatz der neuen, flachen LED-Durchlicht-Beleuchtungsbasis mit Revolversystem stehen den Anwendern neun Beobachtungs- und Kontrastkombinationen für eine Vielzahl an Proben und Aufgaben zur Verfügung. Zudem profitieren sie von einer verbesserten Bildgebung mit optimierter Farbe und Helligkeit […]

Olympus Stream 2.4

Von der Bildaufnahme bis zur Berichterstellung: Olympus präsentiert mit seiner neuen Bildanalysesoftware Stream 2.4 ein einfach zu handhabendes Tool, mit dem selbst Einsteiger auch unter schwierigen Imaging-Konditionen komplexe Analyseaufgaben durchführen können. Zahlreiche neue Funktionen eignet sich Olympus Stream 2.4 insbesondere für alle Anwendungen in Produktion, Qualitätskontrolle und Forschung. Dank der […]

Optimale Fernsichtprüfung mit 3D-Modellierung: Olympus IPLEX NX Videoskop

Olympus stattet sein Flaggschiff-Videoskop IPLEX NX mit einem neuen Feature zur 3D-Modellierung aus. Ob in der Luft- und Raumfahrt oder in der Stromerzeugung: Durch die Kombination der exzellenten Bildqualität des IPLEX NX mit den präzisen Messoptionen, die die 3D-Modellierung bietet, werden Inspektionen kritischer Komponenten zuverlässiger als jemals zuvor. Das High-End-Videoskop […]

Olympus DSX1000: Präzision aus jedem Blickwinkel

Ob für Untersuchungen in der Elektronik, Metallurgie oder der Automobilbranche: Das vielseitige digitale Mikroskop DSX1000 aus der erfolgreichen DSX-Serie von Olympus arbeitet nicht nur schnell und präzise, es ermöglicht auch ein stufenloses Zoomen von Makro- zu Mikrodarstellungen. Leichtes Umschalten zwischen sechs verschiedenen Beobachtungsmethoden, ein verstellbarer Beobachtungstubus und ein drehbarer Tisch […]

NEU: Bahnbrechende Objektiv-Serie für Life Science

Olympus präsentiert mit der X Line eine hochentwickelte Objektiv-Serie für Forschung und Klinik. Die leistungsstarken Modelle zeichnen sich durch extrem dünne, auf Basis eines revolutionären Polierverfahrens gefertigte Linsen aus, wodurch gleichzeitig eine hohe numerische Apertur, Planirität sowie chromatische Korrektur ermöglicht werden. Die Anwender profitieren so von einer außergewöhnlichen Bildqualität für […]

Olympus IPLEX G Lite – richtig Licht ins Dunkle bringen

Wer Rotoren, Turbinen oder Getriebe effizient und sicher auf kleinste Anzeichen von Materialermüdung untersuchen muss, ist auf helle, klare Darstellungen selbst dunkelster Ecken zwingend angewiesen. Mit dem IPLEX G Lite bietet Olympus ein neues industrielles Videoskop an, das es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat. Denn das leicht […]

Olympus Super-Apochromat-Objektive bieten hohe Empfindlichkeit für Fluoreszenzemissionen

Edmund Optics® (EO),  führender Anbieter von optischen Komponenten, bietet ab sofort neue Olympus Super-Apochromat-Objektive an. Diese Silikonimmersionsobjektive eignen sich ideal für die unterschiedlichsten Anforderungen der digitalen Bildverarbeitung, beispielsweise für Beobachtungen mit hoher Auflösung tief in lebendem Gewebe. Extrem hohe numerische Aperturen für hervorragende Auflösung Olympus Super-Apochromat-Objektive besitzen eine hohe Empfindlichkeit […]

Untersuchung von Biomolekülen und Zellen an der Masaryk-Universität in Brünn, Tschechien, mit den JPK ForceRobot®- und NanoWizard®-Rasterkraftmikroskop-Systemen

JPK Instruments, ein weltweit führender Hersteller von Nanoanalytik-Instrumenten für den “Life Sciences“- und “Soft Matter“-Bereich, berichtet über den Einsatz der ForceRobot®- und NanoWizard®-Rasterkraftmikroskop-Systeme (engl. Atomic Force Microscope – AFM) in der Gruppe von Prof. Skládal an der Masaryk-Universität in Brünn, Tschechien. Die Gruppe untersucht Biomoleküle und Zellen, um neue Biosensoren […]