Schlagwort: max

lnGaAs-Lawinenfotodioden-Chip

Der neue InGaAs-Lawinenfotodioden-Chip von ANDANTA mit 200µm aktivem Chip-Durchmesser ist sowohl im linearen als auch im “gequetschten” Modus für die Photonenzählung betreibbar. Typischerweise wird die InGaAs-APD bei einer Betriebsspannung von 35 bis 50 V mit einem Multiplikationsfaktor von M = 10 betrieben. Die Durchbruchsspannung beträt max. 55V. Die sehr zuverlässige, […]

Modernste Nahverkehrsmagnetbahntechnologie für China

Die Firmengruppe Max Bögl hat am 24. Mai 2019 in München mit den chinesischen Unternehmen Sichuan Development Holding Co., Ltd und Xinzhu Road & Bridge Machinery Co., Ltd eine strategische Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet. Anlass war das vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie veranstaltete Wirtschaftsforum „Sichuan und Bayern – Konferenz […]

Spatenstich zum modernen Max Bögl Ausbildungszentrum in Deining

Die Firmengruppe Max Bögl investiert drei Millionen Euro in ein neues Ausbildungszentrum. Auszubildende und dual Studierende werden in Deining zukünftig fit für die sich immer schneller verändernde Arbeitswelt gemacht. Den symbolischen ersten Spatenstich nahmen Johann Bögl (Gesellschafter Max Bögl), Max Bögl (Gesellschafter Max Bögl), Stefan Bögl (Vorstandsvorsitzender Max Bögl), Michael […]

Kompetenter Ansprechpartner in Handlingfragen

Auf der LIGNA 2019, der internationalen Fachmesse für die Forst- und Holzwirtschaft in Hannover, präsentiert Eurotech Vertriebs GmbH vom 27. bis 31 Mai neben innovativen Vakuum-Handling Lösungen für verschiedenste Anwendungen in der Holz be- und verarbeitenden Industrie auch Einblicke in den Kompetenzbereich Anlagenbau. Die Schwerpunkte liegen neben einem umfassenden Sortiment […]

Firmengruppe Max Bögl realisiert auch den zweiten Bauabschnitt des Großprojekts „W&W-Campus“ in Kornwestheim

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) investiert in den Standort Kornwestheim und möchte bis 2023 insgesamt sieben Bürogebäude mit eigenen Innenhöfen errichten. Die Gebäude sollen dabei durch eine durchlaufende Passage, die unter- und überirdisch begehbar ist, miteinander verbunden werden. Der Mix aus Arbeit, Café, Sport, Tagung und Schulung bietet dabei Raum […]

Zukunftsinvestition in die Ausbildung – Max Bögl baut neues Ausbildungszentrum

Bis Herbst 2019 realisiert die Firmengruppe Max Bögl im Gewerbepark Deining ein modernes Ausbildungszentrum. Hierbei werden rund 3 Mio. Euro investiert um die Ausbildung der jungen Nachwuchskräfte zu forcieren aber auch für die Aus- und Weiterbildung der Stammbelegschaft. Auf einer Fläche von rund 4.500 m² entsteht in den nächsten Monaten […]

Segmentbrücke der Firmengruppe Max Bögl ist der Gewinner des Ingenieurpreises 2019

Für ihre herausragende, kreative und innovative Ingenieurleistung wurden am vergangenen Freitag, drei bayerische Unternehmen mit dem Ingenieurpreis 2019 ausgezeichnet. Bereits zum 10. Mal vergab die Bayerische Ingenieurekammer-Bau den mit 10.000,- Euro dotierten Preis. Kammerpräsident Prof. Dr.-Ing. Norbert Gebbeken und der bayerische Bauminister Dr. Hans Reichhart überreichen die Auszeichnung im Rahmen […]

Mit NoColl-Dome normgerecht und vorschriftsmäßig kommissionieren

Bei der Kommissionierung im Lager geht es darum, die richtigen Produkte zusammenzustellen, und das möglichst schnell. Dabei ist die effektive Nutzung von Schmalgängen nicht nur dem Hochregalstapler vorbehalten, sondern auch durch Niederhubkommissioniergeräte ohne Zwangsführung sinnvoll möglich. Für die automatische Geschwindigkeitsregelung am Fahrzeug im Schmalgang bietet tbm hightech control den NoColl-Dome. […]

SYSTRAPLAN-Lagersystem als Herzstück einer modernen Produktion für den Holzsystembau

Schötz (Schweiz), hier steht die Anlage von SYSTRAPLAN im Mittelpunkt der Produktion der Renggli AG. Renggli ist ein bekannter Name in der Schweizer Baubranche und weiter auf Erfolgskurs. Dies ist vor allem durch die modern aufgestellte Produktion möglich. „Schlüssel hierbei ist der intelligente und effiziente Materialfluss, welcher durch das Lagersystem […]

Deutsche Bahn vergibt die ersten beiden Aufträge für die Hauptbaumaßnahmen der 2. Stammstrecke München

Die Deutsche Bahn hat die ersten beiden Aufträge für die Hauptbaumaßnahmen der 2. Stammstrecke München vergeben. Die Firmen Wayss & Freytag Ingenieurbau AG, Ed. Züblin AG, Max Bögl Stiftung & Co. KG und Bauer Spezialtiefbau GmbH haben in Bietergemeinschaften den Zuschlag erhalten und werden nun mit den Leistungen der Hauptbaumaßnahmen […]