Schlagwort: malware

TÜV Rheinland schließt Partnerschaft mit SentinelOne

TÜV Rheinland und der Endpoint Protection Spezialist SentinelOne gehen im Rahmen einer strategischen Partnerschaft gemeinsame Wege. So hat TÜV Rheinland sein Leistungsspektrum im Bereich Managed Security Services jüngst um eine Plattform für den Schutz von IT–Endgeräten von SentinelOne erweitert. Damit bietet TÜV Rheinland Unternehmen einen effektiven Echtzeit-Schutz vor Zero-Day-Bedrohungen und […]

Cloud Security stellt CISOs vor eine Herkulesaufgabe

Schutz von Mitarbeitern und Daten vor Bedrohungen und Compliance-Risiken Social Engineering und die Cybersicherheit Schlaraffenland für Cyberkriminelle Im Kampf gegen Cyberkriminalität hat der Mensch – und nicht die Technologie – im Zentrum der Cybersecurity zu stehen. Es gilt die Technik, Prozesse und Kontrollen so zu kombinieren, dass der Mitarbeiter nicht […]

Emotet: Trojaner weiterhin nicht zu stoppen

Der gefährliche Trojaner „Emotet“ hält Unternehmen, Behörden und Privatpersonen auf Trab. Bereits im Dezember 2018 warnte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erstmals vor der Malware. Stoppen konnte den Trojaner bisher niemand, er breitet sich unaufhaltsam weiter aus. Emotet wurde ursprünglich als Banking-Schadsoftware konzipiert, die in fremde Computer […]

Cato Networks überragt mit eigenem Backbone den Markt für SD-WAN und andere MPLS-Alternativen

Viele betrachten SD-WAN als meist internetbasierte günstige Alternative zu teuren MPLS-Verbindungen. Die Sicherheit und Verfügbarkeit bleiben damit aber oft fraglich. Cato Networks tritt dagegen als Cloud Native Carrier mit eigenem Backbone an und rollt den Markt komplett neu auf, wobei SD-WAN hier lediglich eines von vielen Features ist. Cato Networks […]

Neue Ransomware GarrantyDecrypt gibt sich als Sicherheits-Tool aus

G DATA Malware-Analyst Karsten Hahn hat eine Ransomware entdeckt, die vorgibt, eine Sicherheitslösung zu sein. Einmal auf das System gelangt, verschlüsselt GarrantyDecrypt das System und verlangt Lösegeld. Das Besondere: Im Erpresserschreiben behaupten die Täter, das Programm stamme von EnigmaSoft, dem Hersteller des Sicherheits-Tools „Spy Hunter“. Dabei legen es die Täter […]

TÜV Rheinland veröffentlicht Cybersecurity Trends 2019

Wie gut Unternehmen und große Organisationen die Sicherheit von Daten und IT in der digitalen Wirtschaft gewährleisten können, entscheidet über ihren Erfolg oder Misserfolg. Das ist eine von acht wichtigen Entwicklungen, die die Experten von TÜV Rheinland für die Cybersecurity Trends 2019 identifiziert haben. „Die moderne Welt verwandelt sich rasant […]

Operation ShadowHammer: Gehackte ASUS-Software installiert Backdoor auf PCs

Der russische Sicherheitsanbieter Kaspersky Lab hat einen zielgerichteten Hackerangriff auf ASUS aufgedeckt. Über die eigenen Updateserver des Unternehmens verteilten Unbekannte einen Trojaner, dem inzwischen zehntausende Nutzer zum Opfer gefallen sind. Viele Computerhersteller bieten auf ihren Rechnern eigene Updatesoftware an. Diese bietet den Nutzern die Möglichkeit, Treiber-Updates schnell aus einem zentralen […]

Island Hopping: Wie Hacker ganze Netzwerke in ihre Gewalt bringen

Island Hopping hört sich wie ein spannender Urlaub in Thailand oder Griechenland an – leider bezeichnet dieser Begriff aber eine fortgeschrittene Cyberangriffstechnik, die eine ernsthafte Bedrohung für Unternehmen darstellt. Hierbei handelt es sich zwar um kein neues Phänomen, allerdings kam diese Art der Angriffe nach Angaben der IT-Sicherheitsfirma Carbon Black […]

LANCOM Systems erweitert Lösungsportfolio um leistungsstarke Firewall-Familie

Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM baut sein Lösungsangebot um eine komplette Firewall-Familie für kleine und mittlere Unternehmen aus. Die LANCOM R&S®Unified Firewalls sind leistungsstarke Komplettlösungen für effektive Cybersicherheit: von klassischem Unified Threat Management (UTM) bis zu modernsten Cybersecurity-Technologien wie Sandboxing und maschinellem Lernen. Die Next-Generation Firewalls sind ab sofort über den […]

Spionage-Vorwürfe: Forschungsdaten für Unterwasserkriegsführung im Fokus chinesischer Hacker

Seit geraumer Zeit registrieren Sicherheitsforscher chinesische Hacker-Gruppen, die weltweit verstärkt versuchen, an sensible Daten zu gelangen. Im Fadenkreuz der Hacker sind dabei nicht nur internationale Konzerne, sondern offenbar vor allem Militärgeheimnisse der Marine. Laut eines Berichts von iDefense, dem Sicherheitsforschungszweig des Technologie-Dienstleisters Accenture, hatten die Hacker hauptsächlich Universitäten aus den USA […]