Schlagwort: klinischen

Landesministerin zu Besuch bei Roche in Mannheim

Insbesondere die vergangenen Monate der globalen COVID-19-Pandemie haben den Stellenwert einer funktionierenden Gesundheitsversorgung und den medizinischen Nutzen der Labordiagnostik verdeutlicht. Es hat sich gezeigt: Investitionen in das Gesundheitssystem sind kein Kostenblock, sondern eine Investition in eine freie Gesellschaft und eine funktionierende Wirtschaft. Hierüber tauschten sich gestern Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (links), […]

mediaire eröffnet mit Produkt mdbrain 3.0 neue Möglichkeit der Frühdiagnostik von Demenzen

Für die Differenzialdiagnostik von degenerativen Erkrankungen des Gehirns wie z.B. Demenz ist die MagnetResonanzTomographie (MRT) eine wichtige Säule. Diese kann in Kombination mit moderner Computertechnik die relevanten Regionen exakt vermessen und krankhafte Prozesse identifizieren. Leider wird diese Methode oft erst durchgeführt, wenn die klinischen Symptome schon mehr oder weniger deutlich […]

Das MIG Fonds-Portfoliounternehmen BIOCRATES setzt Standards in der Stoffwechsel-Analyse

Der Tiroler Biotechnologie-Pionier BIOCRATES, weltweit führender Anbieter messfertiger Kits für die Stoffwechsel-Analyse, will die Stoffwechselmessung massentauglicher machen. Der Stoffwechsel, in der Fachsprache Metabolismus genannt, gewinnt in der Erforschung des menschlichen Körpers und in der Entwicklung von Medikamenten zunehmend an Bedeutung. Einzelne Stoffwechselprodukte, so genannte Metabolite, können bereits heute die Treffsicherheit […]

Low-Cost Beatmungsgerät aus dem 3D-Drucker

Am Mittwochabend hat das Team VividBreath – ein Zusammenschluss der Managementberatung UNITY und internationalen Partnern – die „Give a Breath Challenge“ gewonnen. Das Experten-Team hat ein Konzept für ein klinisch erprobtes Beatmungsgerät entwickelt, dessen Pop-up Produktion weltweit kostengünstig realisiert werden kann. Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb, an dem weltweit 100 Teams teilgenommen haben, von Munich Re und der Fraunhofer-Gesellschaft. Das Unternehmen und die Forschungsgesellschaft […]

Förderung für forschende Nachwuchsärzte

Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung hat die zweite Förderperiode des Else Kröner Forschungskollegs Cologne an der Uniklinik Köln bewilligt. Die Förderung gilt dem Forschungsthema „Behandlung therapieinduzierter dynamischer Veränderungen des Krebsgenoms” und ist auf weitere drei Jahre angelegt. Die Uniklinik Köln erhält in dieser Zeit eine Gesamtförderung von rund einer Million Euro. „Wir […]

BELANO medical beruft Glycotope Senior Director in Aufsichtsrat

Die Hauptversammlung der auf Mikrobiom-Forschung und die Entwicklung von alternativen Pflege- und Medizinprodukten spezialisierten BELANO medical AG hat Dr. Isabelle Ahrens-Fath in den Aufsichtsrat berufen. Die promovierte Molekularbiologin leitet als Senior Director den Klinischen Bereich beim biopharmazeutischen Unternehmen Glycotope. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin entwickelt mAb-basierte (Monoklonal Antibody) Therapeutika […]

Ascom gewinnt bedeutenden Healthcare-Auftrag in den USA

Ascom ist bereits ein bewährter und verlässlicher Anbieter für dieses integrierte Krankenhausnetzwerk. Die erweiterte Healthcare Platform beinhaltet Ascom Myco 3 Smartphones, die Ascom Unite Integrationsplattform, Schwesternruf-Integration, kundespezifisches Projektmanagement, Desing von Arbeitsabläufen und klinische Trainings. Ascom wird ihre Lösungen in allen Einrichtungen und Campus dieses integrierten Krankenhausnetzwerkes bereitstellen. Dank der Integrations- […]

TÜV SÜD als Benannte Stelle nach IVDR anerkannt

Die Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten (ZLG) hat TÜV SÜD Product Service als Benannte Stelle anerkannt für die neue Verordnung über In-vitro-Diagnostika (IVDR, In Vitro Diagnostics Regulation). Diese regelt den Marktzugang und die Überwachung der vermarkteten Diagnostika und deren Zubehör. Die IVDR trat 2017 in Kraft, […]

Weitere klinische Prüfung eines COVID-19-Impfstoffs in Deutschland genehmigt

Das Paul-Ehrlich-Institut, Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, hat erneut eine klinische Prüfung eines Impfstoffs gegen COVID-19 in Deutschland genehmigt. Die intensive wissenschaftliche Beratung des Arzneimittelentwicklers CureVac im Vorfeld und die Priorisierung der regulatorischen Aktivitäten im Paul-Ehrlich-Institut im Hinblick auf Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel gegen COVID-19 haben es möglich gemacht, […]

Zukunftsperspektiven für junge Krebsforscher

Die Unikliniken Köln und Bonn haben als Doppelstandort mit einem Konzept zur Interaktion von Tumorgenomik und Tumorimmunologie überzeugt, sie haben ein Mildred-Scheel-Nachwuchszentren erhalten. Beide Standorte arbeiten im Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) schon seit über zehn Jahren zusammen und wollen nun auch gemeinsam den Nachwuchs in Medizin und Naturwissenschaften im […]