Schlagwort: israel

Isracann Biosciences: Der Weg voran wird nochmal klarer

Isracann Biosciences (CSE IPOT / WKN A2PT0E) konzentriert sich darauf, so schnell wie möglich die geplanten Cannabis-Einrichtungen in Israel zu errichten, mit deren Produkten man sowohl den israelischen als auch den ungleich größeren, europäischen Markt beliefern will. Dabei aber legt man bei Isracann höchsten Wert darauf, alle behördlichen Anforderungen genau zu erfüllen […]

Isracann plant für die Zukunft in Europa

Die in Israel tätige Isracann Biosciences (CSE IPOT / WKN A2PT0E) plant, zu einem der führenden, kostengünstigen Produzenten medizinischen Marihuanas von hoher Qualität zu werden. Dabei will man sowohl den israelischen als auch den ungleich größeren europäischen Markt bedienen. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen nun eine erste Absichtserklärung über […]

Isracann Biosciences macht den nächsten Schritt

Schritt für Schritt treibt die Cannabis-Gesellschaft Isracann Biosciences (CSE IPOT / WKN A2PT0E) die Entwicklung ihrer geplanten Marihuana-Produktionsanlagen in Israel voran und hakt dabei alle Boxen gewissenhaft ab. Wie das Unternehmen heute diesbezüglich mitteilte, hat man nun einen Phase-1-Projektprofilbericht und die Information erhalten, dass die Projektcharakterisierung in vollem Gange ist […]

Isracann Bioscineces kommt schneller voran als geplant

Das ging schneller als erwartet. Die israelische Cannabis-Gesellschaft Isracann Biosciences (CSE IPOT / WKN A2PT0E), die zu einem der führenden Lieferanten sowohl für den einheimischen als auch für den riesigen europäischen Markt werden will, teilt brandaktuell mit, dass man bereits jetzt die architektonischen, agronomischen und Sicherheitspläne für die geplanten Produktionsanlagen […]

Experten-Team soll Anlagenbau von Isracann Biosciences beschleunigen

Isracann Biosciences Inc. (CSE IPOT / WKN A2PT0E) arbeitet hart daran, schnell zu einem der führenden Cannabis-Produzenten Israels zu werden – mit dem Ziel, die zukünftigen Produkte des Unternehmens auch in den ungleich größeren, europäischen Markt zu liefern. Derzeit steht die Errichtung einer 230.000 Quadratfuß großen Produktionsanlage im Fokus. Um […]

Ersteinsatz der Festen Fahrbahn Bögl in Israel

2001 begann Israel mit dem Bau einer schnellen Bahn-verbindung zwischen den Metropolen Tel Aviv und Jerusalem. Mit der Inbetriebnahme der elektrifizierten Schnellbahntrasse verkürzt sich die Fahrzeit, die auf der bisherigen historischen Bahnroute rund eineinhalb Stunden beträgt, auf ein Drittel. 2015 entschied sich die Israelische Bahn, auf einem Teilstück von rund […]

Achtung: Ihre israelischen Domains könnten in Gefahr sein

Die co.il-Domains sind die Domains Israels. Ähnlich wie früher in Großbritannien, kann man nur auf der dritten Ebene registrieren, weil die offizielle Domainendung bereits zwei Ebenen kennt. Wenn Sie Ihre co.il-Domains bei der israelischen Registrierungsstelle ISOC-IL registriert haben, ist es notwendig diese Domains zu einem Registrar umzuziehen. Andernfalls laufen diese […]

Von Tel Aviv nach München – ein Software Entwickler erzählt von seinem Glück in Deutschland

Von Tom Medalya Nachdem ich entschieden hatte, von Israel nach Deutschland zu ziehen, begann ich damit einen Job zu suchen. Die Stellenanzeige von ysura zog meine Aufmerksamkeit auf sich, und so setzte ich mich mit der pharmazeutischen Branche auseinander. Mir wurde klar, dass eine solch komplexe Branche für Softwareentwickler eine […]

MTU Maintenance und BH Air schließen Exklusivvertrag über V2500-A5-Instandhaltung

Die MTU Maintenance, einer der weltweit führenden Anbieter von Instandhaltungsleistungen für zivile Luftfahrtantriebe, hat mit BH Air einen neuen Kunden für die Instandhaltung von V2500-A5-Triebwerken hinzugewonnen. Gemäß den Vereinbarungen eines jetzt unterzeichneten Exklusivvertrags wird sie künftig klassische Instandhaltungsleistungen sowie On-Site-Services für die sechs V2500-A5-Triebwerke der bulgarischen Fluglinie erbringen und sich […]

CONEC, der Spezialist für Steckverbinder, ernennt die MIGVAN-Gruppe zum Vertragshändler auf dem israelischen Markt

Die Vereinbarung ermöglicht es den Unternehmen der MIGVAN-Gruppe mit sofortiger Wirkung, die Verkaufsaktiviäten für das gesamte Produktsortiment von CONEC zu beginnen und bei kundenspezifischen Anfragen auf die technische Unterstützung der Abteilung Forschung und Entwicklung zurückzugreifen. Die MIGVAN-Gruppe ist ein etablierter Vertriebshändler für Steckverbinder und elektromechanische Lösungen und vertreibt seit vielen […]