Schlagwort: implantate

Dentale Implantate optimal pflegen mit American Eagle

Implantate sind ein hochwertiger Zahnersatz und steigern die Lebensqualität. Jedoch entwickelt sich bei bis zu 50 Prozent aller Patienten eine Mukositis oder Periimplantitis und gefährdet den Behandlungserfolg bis hin zum Implantatverlust. Das angrenzende Gewebe bleibt nur bei optimaler Mundhygiene gesund, daher präsentiert American Eagle jetzt eine Kollektion neuer Instrumente für […]

Zahnersatz mit Philosophie

Modernste Technologie, Präzision in Reinkultur und ein perfektes Zusammenspiel von Zahnarzt, Patient und Labor: Das neu gegründete Unternehmen Trigonum Dentale Technologie GmbH im bayerischen Waltenhofen sorgt auf allen Ebenen für das berühmte strahlende Lächeln. Und zwar genau deshalb, weil man hier nicht nur aus einem über 20-jährigen Erfahrungsschatz schöpft, sondern […]

Zahnimplantate: Welche Vorteile haben sie?

. Zahnersatz auf Implantaten benötigt bestimmte Voraussetzungen Kosten für Zahnimplantate höher als für herkömmlichen Zahnersatz Zahnimplantate bieten verschiedene Vorteile Zahnarztbesuche erhöhen nicht das Risiko einer Infektion mit COVID19 Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die der Zahnarzt in den Kieferknochen einsetzt. Auf den Zahnimplantaten befestigt er dann den eigentlichen vom Zahntechniker hergestellten […]

Virtueller IDS Messestand

Relyon plasma aus Regensburg, ein Tochterunternehmen von TDK Electronics, präsentiert ein virtueller IDS Messestand das Plasma-Handgerät piezobrush® PZ3 für den Einsatz im Dentallabor und das implaPrep Konzept für die Plasmaaktivierung von Dentalimplantaten. Aufgrund der Messeverlegung der IDS, internationale Weltleitmesse für die Dentalbranche, veranstaltet relyon plasma Webinare auf einem virtuellen IDS […]

„Pioniere im modernen Gesundheitswesen“

AIQNET ist ein digitales Ökosystem für die sektorenübergreifende datenschutzkonforme Nutzung medizinischer Informationen. Im Mittelpunkt steht die Strukturierung dieser Daten mit Hilfe Künstlicher Intelligenz. Das Siegfried-Weller-Institut für Unfallmedizinische Forschung (SWI), das den Zusammenhang zwischen Nebenerkrankungen der Patienten und deren Einfluss auf das „Outcome“, also das Therapieergebnis, erforscht, ist Partner des vom […]

Das Pforzheimer Unternehmen Klingel medical metal Gruppe erwirbt 100 Prozent der Anteile an der puracon GmbH vom Tübinger Medizintechnik-Investor SHS

Die Tübinger SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH veräußert ihre Anteile an der puracon GmbH an die Klingel medical metal Gruppe, ein Portfoliounternehmen von IK Investment Partners. Mit 600 Mitarbeitern ist die Klingel-Gruppe eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Präzisionsbearbeitung von komplexen Werkstoffen wie Edelstahl, Titan und Kunststoffen zur […]

Medartis beteiligt sich an KeriMedical und stärkt ihr Extremitätenportfolio

Medartis Holding AG (SIX: MED) hat eine strategische Minderheitsbeteiligung an KeriMedical, einem auf Implantate für die Hand- und Handgelenkchirurgie spezialisierten Unternehmen mit Sitz in Genf, erworben. Die Vereinbarung beinhaltet eine Partnerschaft im Vertrieb, um die internationale Expansion des KeriMedical Portfolios voranzutreiben, sowie eine Partnerschaft in der Produktentwicklung. Damit macht Medartis […]

Deutsches Medizintechnik-Start-up stimOS setzt neue Maßstäbe bei Implantatoberflächen und Beschichtungstechnologien

stimOS GmbH, ein Start-up aus Baden-Württemberg, das sich auf die Entwicklung knochenähnlicher Implanatmaterialien spezialisiert hat, wird in Kürze mit seiner patentierten, innovativen Mimicking-Bone-Technologie (MBT), neue Maßstäbe in Sachen Oberflächentopographie und Beschichtungstechnologie setzen. Mit der finanziellen Unterstützung des High-Tech Gründerfonds (HTGF), der MBG Baden-Württemberg und der WEFA Inotec GMBH entwickelte und […]

„Die positiven Fortschritte der Technik verdienen es gefördert zu werden. AIQNET ist ein Schlüsselprojekt in unserer Klinik“

Im Mittelpunkt steht die Strukturierung von Daten mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) und die Schaffung eines rechtssicheren Rahmens. So lassen sich künftig z.B. Leistung und Sicherheit von Medizinprodukten objektiv und weitgehend automatisiert messen. Administrative Aufgaben der Gesundheitsversorgung, z.B. bei der Dokumentation, können durch entsprechende Anwendungen automatisiert erledigt werden. Welche Vorteile […]

Einzigartige W&H-Lösung für die Zygoma-Applikation

Bei Risikopatienten, schwieriger Compliance und hochgradiger Knochenresorption stoßen komplexe Knochenaugmentationen an ihre Grenzen. Im Oberkiefer ist die Verwendung von Zygoma-Implantaten eine mögliche Alternative. Das neue 20:1 Zygoma-Handstück zur Implantatbettaufbereitung und Insertion wurde von W&H in Kooperation mit führenden Zygoma-Spezialisten entwickelt. Mit dem Winkelstück-Spannsystem ist es weltweit einzigartig und bietet Anwendern […]