Schlagwort: ict

Sify wählt ADVA als Technologiepartner für die Bereitstellung moderner Ethernet-Dienste

DVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass Sify Technologies Limited das Unternehmen als strategischen Technologiepartner ausgewählt hat. Sify, der größte IKT-Dienstleister in Indien, setzt die ADVA FSP 150 als Grundlage für sein neues Managed-Ethernet-Serviceangebot ein. Dank ADVAs intelligenter, mehrschichtiger Demarkations- und Aggregationstechnologie kann Sify unter Nutzung seines landesweiten MPLS-Netzes sichere und hochverfügbare […]

POST Luxembourg implementiert ADVA ALM für umfassende Glasfaserüberwachung

ADVA (FWB: ADV) hat heute bekannt gegeben, dass POST Luxembourg die ALM-Lösung für Fiber-Monitoring implementiert hat. Der landesweit führende ICT-Anbieter und Telekommunikationsdienstleister in Luxemburg setzt die Technologie in zentralen Bereichen seines Dark-Fiber-Netzes ein, um die betriebliche Effizienz und die Verfügbarkeit von Diensten zu verbessern. Die Fiber-Assurance-Lösung ADVA ALM dient zur […]

Axians UK setzt zur risikolosen Bereitstellung von NFV-Lösungen auf ADVA

Wie ADVA (FWB: ADV) heute bekanntgab, hat Axians UK die Software-Suite Ensemble von ADVA ausgewählt, um seinen Kunden problemlosen Zugang zu NFV-Diensten (Network Functions Virtualization) zu bieten. Die Technologie, die als verwaltete Plattform für das Hosting von virtualisierten Netzwerkfunktionen (VNFs) und Benutzeranwendungen an Kundenstandorten bereitgestellt wird, ermöglicht es Unternehmen und […]

LU-CIX nutzt ADVA FSP 3000 für sein 400G-Backbone

ADVA (FWB: ADV) gab heute bekannt, dass der Luxembourg Commercial Internet Exchange (LU-CIX) ab sofort die FSP 3000 mit QuadFlex™-Technologie einsetzt, um dem gestiegenen Datenbedarf seiner regionalen und internationalen Partner Rechnung zu tragen. LU-CIX wird breitbandige Verbindungen mit bis zu 400 Gbit/s im nationalen Internet-Backbone einsetzen, um die Internet-Zugangspunkte in den […]

Ascom und swisspro schliessen strategische Partnerschaft ab

Das Lösungsportfolio von Ascom und die Erfahrung von swisspro in der Systemintegration ergänzen sich optimal, um den Schweizer Kunden im Healthcare- und Enterprise-Segment innovative und bedürfnisorientierte Anwendungen noch besser anzubieten. Mit über 1’100 Mitarbeitenden und 18 Standorten steht swisspro schweizweit für erstklassige Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen ICT, BCT, […]

CSE Center of Safety Excellence und Fraunhofer ICT eröffnen europaweit einzigartige Hochdruck-Versuchsanlage zur Prüfung von Sicherheitsarmaturen in Pfinztal

Sechs Jahre der intensiven Forschung und Vorbereitung waren notwendig, um ein Projekt dieser Größenordnung realisieren zu können. Jetzt ist es soweit: Am 23. Mai 2019 um 14:30 Uhr eröffnen das Forschungsinstitut CSE Center of Safety Excellence und das Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT den „HIGH PRESSURE LOOP“, eine in ihrer […]

Großes Interesse für Ascom Healthcare-Lösungen auf der DMEA 2019

Auch im Jahr 2019 beteiligte sich Ascom an der Healthcare ICT Messe DMEA (frühere conhIT) und wurde durch ein starkes Messeergebnis belohnt. Ascom stellte auf der DMEA das neue professionelle Smartphone für das klinische Fachpersonal vor, das Ascom Myco 3. Außerdem wurde gezeigt, wie die Ascom Healthcare Platform mehrere IT-Systeme […]

Testqualität von Anfang an

Zuverlässigkeit hat höchste Priorität, egal ob es um Baugruppen in Rettungshubschraubern, in Raffinerieanwendungen oder in der medizinischen Rehabilitationstechnik geht. Deshalb optimiert und erweitert tecnotron bewährte Testsysteme oder entwickelt neue, wenn das Design oder die Mechanik dies erfordern. „Je komplexer oder preissensitiver ein Produkt ist, desto sorgfältiger muss die Teststrategie und […]

Kooperationsprojekt zwischen BITMi und ICT-Chamber Ruanda gestartet

. • Deutsch-Afrikanisches Projekt zur Förderung des IT-Mittelstands gestartet • Interessierte Unternehmen für Partnerschaften gesucht • IT-Co-Sourcing als Chance gegen den Fachkräftemangel Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) hat ein Kooperationsprojekt mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH als Auftragnehmer des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und […]

TÜV Rheinland: Anforderungen der ISO 27001 mit der Realität im Unternehmen abgleichen

Die Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach ISO 27001 ermöglicht es, Informationssicherheit im Unternehmen dauerhaft zu steuern und zu verbessern. Die Norm stellt verschiedene Anforderungen an Design und Dokumentation von Prozessen und Verantwortlichkeiten, die es gilt, möglichst lückenlos zu erfüllen. „Die Praxis zeigt allerdings, dass es immer wieder unbemerkte offene Flanken […]