Schlagwort: haut

BASF entwickelt holistischen Ansatz zum Schutz der Haut vor Umweltverschmutzungen

Kosmetische Inhaltsstoffe zum Schutz vor partikulären Substanzen systematisch analysiert.   In vivo und in vitro Tests belegen vier zentrale Wirkmechanismen: Anti-Haftung, Abwaschbarkeit, Anti-Penetration und Reinigung. Innovative Hautpflegeformulierungen basierend auf neuen Erkenntnissen demonstrieren nachweisbare Anti-Pollution-Wirkung. Mit der Urbanisierung nimmt auch die Gefahr für die Haut durch potenziell schädliche Umweltbelastungen immer weiter zu. […]

DKSH und CQV schließen eine exklusive Vertriebsvereinbarung für Deutschland und Österreich ab

DKSH hat mit dem südkoreanische Hersteller CQV ein Vertriebsabkommen unterzeichnet. Als Teil der Vereinbarung erhält DKSH die exklusiven Vertriebsrechte an zahlreichen Effektpigmenten für die Kosmetikindustrie in Deutschland und Österreich. Die DKSH Geschäftseinheit Performance Materials und CQV haben eine exklusive Vertriebsvereinbarung für die Kommerzialisierung von Effektpigmenten für kosmetische Produkte in Deutschland […]

UVC-Radiometer für keimtötende UV-Lichtquellen einschließlich Excimer-Lampen bei 222 nm

Das neue X1-1-UV-3727 Radiometer wurde entwickelt, um die von Excimer-Lampen bei 222 nm, erzeugte UVC-Bestrahlungsstärke sowie die daraus resultierende Dosis präzise zu messen. Zusätzlich ist auch die Messung anderer keimtötender UV-Lichtquellen möglich, einschließlich Niederdruck-Hg-Lampen und UV-LEDs. Jedes Messgerät verfügt über einen großen Dynamikbereich und wird mit einem rückführbaren Kalibrierzertifikat des […]

Erhöhtes Aufkommen von Blaualgen im Parksee Lohne

Bei routinemäßigen Messungen am Parksee Lohne in Isernhagen hat das Gesundheitsamt der Region Hannover eine hohe Konzentration von Cyanobakterien (Blaualgen) festgestellt. Diese sind erkennbar an Auftreibungen und Schlieren. Bei sommerlichen Wetterverhältnissen kann es – je nach Wind und Wellenlage – zu Ansammlungen von Blaualgen in den Strandbereichen kommen. Diese Bereiche […]

Titan-Premium-Line Patientenbrillenfamilie von laservision

Mit der neuen Premium-Line an Patientenbrillen aus Titan baut laservision sein Produktportfolio für den Patientenschutz bei medizinischen Laserbehandlungen kontinuierlich aus. Neben der hohen Laserfestigkeit für den Einsatz mit leistungsstarken Lasern war ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Entscheidung für Titan als Material, dessen absolute Nickelfreiheit (Nickelaustrag getestet nach EN 11885:2009-09) […]

Flügel die sich verformen: Mit Morphing Technologien zur Luftfahrt der Zukunft

Leise, sicher und energiesparend soll der Luftverkehr von morgen sein. Mit der »Morphing Leading Edge« kommt das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF diesem Ziel ein Stück näher. Die verformbare Flügelvorderkante passt sich den aktuellen aerodynamischen Anforderungen an. Im Langsamflug erhöht sie die Wölbung des Flügels und damit seinen Auftrieb, […]

Askina SilNet Plus – das Wunddistanzgitter aus Silikon

Askina SilNet Plus ist ein als Wundkontaktauflage verwendeter Primärverband, der das Exsudat in eine absorbierende sekundäre Wundauflage leitet. Die Wundauflage besteht aus einem beidseitig mit Silikon beschichtetem Polyestergitter, das ein Verkleben mit der Wundoberfläche verhindert, aber an der umgebenden Haut sicher haftet. Die feine Lochstruktur ermöglicht ein Abfließen des Exsudats […]

So unterstützt Kettenbach die Zahnarztpraxen

Die Corona-Krise dominiert seit mehreren Wochen unseren Alltag, auch in den Zahnarztpraxen. Umso wichtiger ist es, in dieser Zeit Zeichen zu setzen: Solidarität ist das Gebot der Stunde. Das hat sich auch die Firma Kettenbach zu Herzen genommen und überlegt, welchen Teil sie dazu beitragen kann. In gemeinsamer Anstrengung ist […]

Trennung und Charakterisierung von Nanoplastik in Umweltproben

Postnova Analytics hat eine neue Applikationsnote veröffentlicht, die aufzeigt wie die Elektrische Asymmetrische Feld-Fluss Fraktionierung (EAF4) für die Trennung und Charakterisierung von Nanoplastik in Umweltproben eingesetzt werden kann. Der stetig steigende Einsatz von Kunststoffprodukten in allen Lebens- und Produktbereichen hat zu einer der schlimmsten Umweltkatastrophen der jüngeren Geschichte geführt. Durch die […]

Premiere: Erste Anwendung des Bauer-Doppelkopfverfahrens in Frankreich

Für den Bau eines 6 m tiefen und 22 m breiten Wasserrückhaltebeckens in der elsässischen Stadt Riedisheim setzte das französische Bauunternehmen DURMEYER SAS vor Kurzem mit einer BAUER BG 36 auf Technik aus dem Hause Bauer, um 96 Pfähle mit einem Durchmesser von 880/900 mm herzustellen. Mit dem Doppelkopfverfahren mit Drehmomentwandler […]