Schlagwort: hacker

Fastcash: Wenn Hacker Geld abheben

Geld am Automaten abzuheben ist für viele Menschen völlig selbstverständlich. Einfach die Karte in den Automaten stecken, PIN und gewünschte Summe eingeben und schon hat man wieder genug Bargeld in der Tasche – vorausgesetzt das Konto ist ausreichend gedeckt. Das ist so praktisch, dass sich nun einige Hacker ebenfalls bedienen […]

Fallstudie: Rhebo deckt Sabotageversuch durch Innentäter auf

Aktuelle Fallstudie klärt über Sabotageversuche in einem weltweit agierenden Logistikunternehmen auf Netzwerkanalysten von Digital Forensics nutzten Rhebo Industrial Protector für Aufklärung und Vermeidung der Sabotageversuche Kosten im hohen Millionenbereich wurden verhindert Als Digital Forensics, Dienstleister für Netzwerkanalyse, von einem international tätigen Logistikunternehmen beauftragt wurde, war der Schaden bereits entstanden. Bei […]

Eine bessere Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu steuern

In unserem digitalisierten Zeitalter ist eine der größten Herausforderungen für Netzwerkmanager, dass die IT-Kosten im Netzwerkbetrieb immer weiter steigen. Langsam, aber sicher übersteigt die Zunahme an Daten und Geräten die IT-Kenntnisse der meisten Unternehmenskunden. Derzeit werden rund 95 Prozent der Änderungen in Netzwerken noch manuell vorgenommen, was bedeutet, dass die […]

Geschickt versteckt – Malware für macOS macht sich strukturelle Lücke zunutze

Malware? Für Mac-Nutzer ist das doch gar kein Problem. Und tatsächlich gibt es weit weniger Schadprogramme, die sich auf das Apple-Betriebssystem konzentrieren, als auf Windows. Das liegt zum einen am geschlossenen Apple-System, das es Hackern schwermacht, die vielen Sicherheitsmaßnahmen von macOS zu umgehen. Zum anderen sicher auch an der schieren […]

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Juli 2018

Im Juli wurden mit der russischen PIR Bank und der US-amerikanischen National Bank of Blacksburg gleich zwei Banken Opfer von Cyberkriminalität mit Verlusten in Millionenhöhe. Ebenfalls gab es Angriffe auf einen englischen Fußballclub, die Regierung Kambodschas, den Videospieleentwickler Ubisoft und eine Tankstelle in Detroit Der englische Fußballclub Liverpool FC wurde […]

LoJax: Tiefer im System als jemals zuvor

Ein neuer Computervirus macht derzeit die Runde. Er könnte sich als erster einer völlig neuen Art von Malware erweisen. Denn LoJax nistet sich direkt im BIOS, bzw. im UEFI der infizierten Rechner ein – also noch vor dem eigentlichen Betriebssystem. Für die Hacker hat das einige Vorteile. Erstens: Kaum ein […]

Schwachstelle in Firmware moderner Laptops legt Verschlüsselung offen

F-Secure hat eine Schwachstelle in modernen Computern entdeckt, die es Hackern ermöglicht, Verschlüsselungscodes und andere kritische Informationen zu stehlen. Die Forscher von F-Secure warnen Hersteller und Nutzer von PCs, dass die gegenwärtigen Sicherheitsmaßnahmen nicht ausreichen, um Daten in verlorenen und gestohlenen Laptops zu schützen. Hacker müssen physischen Zugriff auf den […]

3M Services vertraut Rhebo bei der Absicherung der Kritischen Infrastrukturen ihrer Kunden

Das Technologieunternehmen Rhebo und der Systemintegrator 3M Services schließen einen Partnerschaftsvertrag 3M Services setzt auf Anomalieerkennung des Rhebo Industrial Protector für Sicherheit und Stabilität in Kritischen Infrastrukturen Das Leipziger Unternehmen Rhebo und 3M Services GmbH, die 100%ige Tochter der 3M Deutschland GmbH, haben eine enge Zusammenarbeit im Bereich der Netzwerksicherheit […]

Smarte Wasserkocher – Gefahr für die Infrastruktur?

Wenn man sich Cyberangriffe auf kritische Infrastrukturen wie die Stromversorgung vorstellt, hat man meist Hacker vor dem inneren Auge, die sich immer tiefer in die IT-Infrastrukturen eines Kraftwerks vorarbeiten und dort Schäden anrichten. Doch auch ein ganz anderes Szenario ist denkbar: Gerade erst präsentierte eine Gruppe Sicherheitsforscher der Princeton University […]

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Mai 2018

Im Mai lieferten sich türkische und griechische Hacker einen politisch motivierten Schlagabtausch. Große Schäden entstanden dabei jedoch nicht. Weil die Regierung Griechenlands türkischen Politikern Asyl gewährt, obwohl die türkische Regierung die Auslieferung verlangt hatte, griffen türkische Hacker viel besuchte Seiten der griechischen Regierung an. Die türkische Hackergruppe Akincilar hinterließ auf insgesamt vier Webseiten, unter anderem […]