Schlagwort: freiburg

Mit frischer Unterstützung in die Zukunft der Neurotechnologie

Nach dem Abschluss einer neuen Investment-Runde im vergangenen Herbst erweitert CorTec nun die Expertise in den beiden Beiräten des Medizintechnik-Unternehmens. Dr. Harald Poth von der LBBW Venture Capital GmbH verstärkt den Unternehmensbeirat gemeinsam mit Marco Winzer vom High-Tech Gründerfonds (HTGF), der für Herrn Bernhard Meder nachrückt. Prof. Dr. Pascal Fries […]

microTEC Südwest sagt Clusterkonferenz 2020 ab

Die microTEC Südwest Clusterkonferenz 2020 wird – ausgerechnet im Jubiläumsjahr – nicht stattfinden. microTEC Südwest hat sich entschieden, die Clusterkonferenz in diesem Jahr endgültig abzusagen. Die Clusterkonferenz lebe vom direkten Kontakt der Besucher zueinander, sagt sagt Amandus Bieber, zuständig für das Marketing bei microTECmicro, und würde durch ein strenges Corona-Konzept […]

Radlader online konfigurieren

Probesitzen und Probefahren: Das ist nicht länger mehr ein Muss. Wer ein neues Auto sucht, muss dafür nicht zwingend immer ein Autohaus aufsuchen. Gerade in Zeiten wie diesen, wo Social Distancing, also Abstand halten, das Gebot der Stunde ist, sind digitale Informationskanäle gefragt. Mittlerweile bieten sämtliche großen Automobilhersteller für ihre […]

Rund 30 Millionen Euro für exzellente Forschung

. – Neuer Sonderforschungsbereich 1425 untersucht Wege für eine „bessere Narbenbildung“ am Herzen unter Federführung des Universitäts-Herzzentrums Freiburg · Bad Krozingen  – Außerdem Fortführung von zwei Sonderforschungsbereichen zu Epigenetik und Virusinfektionen Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat einen Neuantrag für einen Sonderforschungsbereich (SFB 1425) unter Federführung des Instituts für Experimentelle Kardiovaskuläre […]

Sternstunde nachhaltiger Architektur

Es gibt Bauprojekte, bei denen die ganzheitliche Planung des Architekten auf den bautechnischen Sachverstand und ein ausgeprägtes Stilempfinden des Bauherrn trifft. In solchen Fällen entsteht Außerordentliches – so geschehen bei einem privaten Einfamilienhaus in Süddeutschland, das Harter + Kanzler & Partner, Freiburg, unter Einsatz von neun großflächigen Schüco Schiebesystemen ASS […]

Zum Tag der Handhygiene: MIG Fonds Beteiligung GWA Hygiene über Gesundheitsmanagement in Corona-Zeiten

Am 5. Mai begeht die Welt den Tag der Handhygiene. MIG Fonds Beteiligung GWA Hygiene ist Spezialist auf diesem Gebiet und klärt über die aktuelle Bedeutung der Thematik auf. Krankenhaus- aber auch persönliche Hygiene haben in Zeiten von Corona noch einmal deutlich an Bedeutung gewonnen. Noch vor wenigen Wochen war […]

Virtuelle Technologien in Unternehmen: Von der Theorie in die Praxis

Das Projekt CAB: Cyber Access Baden-Württemberg untersucht Anwendungen von virtuellen Technologien mit dem Ziel den Zugang für Unternehmen zu erleichtern. Zwei Veröffentlichungen unterstützen Unternehmen bei ihrem Weg von der Theorie in die praktische Umsetzung. Eine Umfrage soll weitere wichtige Beiträge erfassen. Das Projekt wird von den Clustern microTEC Südwest, VDC […]

Mit 3D-Druckern gegen das Virus

Pfaffenhofen an der Roth, 15. April 2020. Die NewTec GmbH, Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme, engagiert sich in der MakersVsVirus-Bewegung. Das Unternehmen produziert Halterungen für Gesichtsschilde (Face Shields), die Ärzten und Pflegern zur Verfügung gestellt werden. NewTecs 3D-Drucker, die normalerweise im Einsatz sind, um schnelle Prototypen herzustellen („Rapid Prototyping“), drucken nun […]

microTEC Südwest verschiebt Clusterkonferenz 2020

Aufgrund der zunehmenden Fälle der Corona-Infektionen und der wachsenden Besorgnis in der Bevölkerung hat der Vorstand von microTEC Südwest gemeinsam mit dem Team unter Abwägung aller Risiken entschieden, sowohl die Mitgliederversammlung als auch die Clusterkonferenz zu verschieben. Erfreulicherweise konnte bereits ein neuer Termin gefunden werden. Die Clusterkonferenz 2020 wird nun […]

35 Jahre Z-LASER – 35 Jahre Laser, Licht und Leidenschaft

„Ich bin selbst ganz erstaunt, dass schon 35 Jahre seit der Gründung meines Ingenieurbüros im Jahre 1985 ins Land gegangen sind!“ Kurt-Michael Zimmermanns (KMZ) Blick schweift in die Ferne, bevor er fortfährt: „Und wie alles angefangen hat… als ein Studienkollege mir erstmalig den roten Laserpunkt zeigte. Mir war sofort klar: […]