Schlagwort: fördertechnik

EHATEC auf der LogiMAT 2020

Auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Halle 7, Stand C61H, präsentiert Automatisierungsspezialist EHATEC GmbH während der LogiMAT 2020 zahlreiche Optionen zur Prozess- und Ressourcenoptimierung durch intelligente Steuerungskonzepte für automatisierte Intralogistik. Nachhaltigkeit und effizienter Ressourceneinsatz sind zwei aktuelle Gebote intelligenter Intralogistik. Bei Lager- und Auftragsfertigungsprozessen automatisierter Materialflüsse […]

TORWEGGE eröffnet Niederlassung in Polen

. Intralogistikspezialist ist nun in fünf europäischen Ländern tätig Zwei neue Verkaufsleiter bedienen den polnischen Markt Direktvertrieb ersetzt Zusammenarbeit mit Vertriebsbüros Die TORWEGGE GmbH und Co. KG ist weiterhin auf Expansionskurs und hat zu Jahresbeginn eine polnische Tochtergesellschaft mit Niederlassung in Posen gegründet. Sie firmiert unter dem Namen TORWEGGE POLSKA […]

Kostenfreies Whitepaper „FTS oder klassische Fördertechnik?“

Das Megathema Industrie 4.0 hat Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) zu Auftrieb verholfen. Doch was leisten die autonomen Fahrzeuge in Produktion und Automation? Können sie klassische Fördertechnik ersetzen? Und wie finden Ingenieure das optimale Fördersystem? Profitieren Sie vom Fachwissen der Experten. Registrieren Sie sich und erhalten Sie sofort das kostenlose Whitepaper: www.mk-group.com/whitepaper […]

Neubaufibel 2020 „Best Projects“ – Sonderpublikation über intralogistische Neubauprojekte

Investitionsentscheidungen in der Intralogistik erfordern Fachwissen und Marktkenntnisse. Das notwendige Know-how für Investoren bietet die Sonderpublikation „Neubaufibel 2020 – Best Projects“, die jetzt verfügbar ist. Auf über 100 Seiten stellt das Team der Fachzeitschrift „Technische Logistik“ die besten Intralogistik-Projekte des Jahres vor und gibt einen Überblick über den aktuellen Stand […]

Der Kunde ist König: Langfristige Geschäftsbeziehungen und ihr Einfluss auf den Unternehmenserfolg

Kundenbindung ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Nur, wer es schafft,  Geschäftspartner langfristig von seinen Produkten und seinem Service zu überzeugen, kann am Markt bestehen. Seit nunmehr 200 Jahren bietet Dematic mit ihren Vorgängerunternehmen Automatisierungslösungen an und hat in der Intralogistik über Jahrzehnte hinweg Standards gesetzt. In […]

FAB plant und realisiert die Vorzone vor dem Schmalganghochregallager bei FreiLacke

Die Emil Frei GmbH & Co. KG („FreiLacke“) mit Sitz in Bräunlingen/Schwarzwald ist ein international tätiger Hersteller von Systemlacken. Am Unternehmensstandort entwickeln und produzieren die 500 Mitarbeiter des Familienunternehmens ein breites Portfolio an Lacksystemen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche. Um dem starken Unternehmenswachstum gerecht zu werden, hat das Unternehmen in ein neues […]

COGLAS übernimmt Digitalisierung der Intralogistik bei „Jetzt kommt Kurth…“

Das Unternehmen „Jetzt kommt Kurth …“ ist Anbieter von Spiel- und Bastelmaterial und hat vergangenes Jahr seine innerbetriebliche Logistik digitalisieren lassen, damit unübersichtliche Kommissionierlisten der Vergangenheit angehören. Auserwählter Partner für die Umsetzung ist Logistiksoftware-Spezialist COGLAS. Das COGLAS WEB WMS steuert alle Abläufe vom Wareneingang über die Einlagerung, Kommissionierung und Verpackung […]

Die 1950er-Jahre: Fördern für das Wirtschaftswunder

Die Ursprünge von Dematic liegen in der 1900 gegründeten Maschinenfabrik Stöhr aus Offenbach. Und das, obwohl das Vorläuferunternehmen nach dem Krieg in seiner Existenz bedroht war. Eine für diese Zeit neuartige Kooperation unter Unternehmern und Belegschaft rettete den Betrieb, der in den folgenden Jahren zusammen mit zahlreichen weiteren Firmen für […]

TORWEGGE Niederlande feiert Jubiläum

Die erste ausländische Niederlassung der TORWEGGE GmbH & Co. KG wird in diesem Jahr zehn Jahre alt. Was mit einem Businessplan zweier junger Holländer begann, mündete im September 2009 in die Eröffnung des niederländischen Standorts des Intralogistikspezialisten in Sprang-Capelle. Das inzwischen fünfköpfige Team vertreibt von der Region Nordbrabant aus als […]

Dematic automatisiert Logistikzentrum von Siedle mit AutoStore®

Dematic installiert im Logistikzentrum der S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG in Furtwangen im Schwarzwald eine AutoStore®-Anlage. Damit automatisiert der Intralogistikspezialist die Lagerung und Kommissionierung der Produkte und Komponenten, die Siedle entweder direkt an ihre Kunden im Bereich der Gebäudekommunikationstechnik ausliefert oder in der eigenen Produktion weiterverarbeitet. Platz […]