Schlagwort: cybercrime

Cloud Security stellt CISOs vor eine Herkulesaufgabe

Schutz von Mitarbeitern und Daten vor Bedrohungen und Compliance-Risiken Social Engineering und die Cybersicherheit Schlaraffenland für Cyberkriminelle Im Kampf gegen Cyberkriminalität hat der Mensch – und nicht die Technologie – im Zentrum der Cybersecurity zu stehen. Es gilt die Technik, Prozesse und Kontrollen so zu kombinieren, dass der Mitarbeiter nicht […]

Schutz vor Social Engineering

Machen Sie Ihr Unternehmen sicherer! Schulen Sie Ihre Mitarbeiter! In einem Pishing-Test stellten Wissenschaftler der Hochschule Mittweida fest:  34 % der User öffneten den Pishing-Link 10 % der User gaben relevante Daten preis PAN Seminare bietet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Lernlabor Cybersicherheit der Fraunhofer Academy eine […]

Link11 DDoS-Report: 70 % Wachstum bei Attacken-Volumen in Q1 2019

Deutschland steht weiterhin im Fadenkreuz von DDoS-Attacken, das zeigen die aktuellen DDoS-Angriffszahlen aus dem Link11 Security Operation Center. Im 1. Quartal 2019 registrierte Link11 11.177 DDoS-Attacken auf Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die hohen Angriffsvolumen und die Vielzahl von Attacken-Vektoren stellen ungeschützte Unternehmen vor Herausforderungen. Insgesamt 17 Mal […]

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Januar 2019

Anfang Januar ist ein Leak in aller Munde: Sensible Daten von deutschen Politikern und Prominenten wurden von einem 20-jährigen Schüler aus Mittelhessen gehackt. Doch letztlich scheint ein riesiger Datensatz namens „Collection #1“, der im Netz entdeckt wurde, langfristig noch weitaus beunruhigender. Das BKA hat in Mittelhessen einen 20-jährigen Schüler vorläufig […]

Cybercrime

PAN Seminare bietet in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) ab Januar 2019 praxisorientierte Seminare zur Datensicherheit an. Diese Thema ist nach dem gerade bekannt gewordenen Datenklau aktueller denn je! Prof. Dirk Labudde und seinem Team werden die Teilnehmenden für die Gefahren durch […]

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights November 2018

Im November gerät Facebook erneut in die Schlagzeilen, weil es von unbekannten Hackern angegriffen wurde. Aber auch andere internationale Unternehmen wie der Baukonzern Ingérop, die Hotelkette Marriott oder der Computerhersteller Dell werden Opfer von Cyberkriminalität. Schon wieder tauchen Daten von Facebook-Nutzern im Internet auf. Diesmal wurden Textnachrichten von ca. 81.000 Accounts zum Verkauf angeboten. […]

„Vielen Dank für Ihre Daten“

PAN Seminare bietet in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) ab Januar 2019 ein praxisorientiertes Seminar zur Datensicherheit an. Diese Thema ist nach dem gerade bekannt gewordenen Datenklau aktueller denn je! Prof. Dirk Labudde und seinem Team werden die Teilnehmenden für die Gefahren […]

„Vielen Dank für Ihre Daten“

PAN Seminare bietet in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) ab Januar 2019 ein praxisorientiertes Seminar zur Datensicherheit an. Prof. Dirk Labudde und seinem Team werden die Teilnehmenden für die Gefahren durch Social Engineering Angriffe sensibilisieren und Ihnen wirksame Schutzmaßnahmen zeigen. Hierzu werden die […]

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights September 2018

Im September wurden insbesondere große Unternehmen und Konzerne von Cyberkriminellen angegriffen. So wurden unter anderem die britische Airline British Airways, der Energiekonzert RWE und das soziale Netzwerk Facebook Opfer von Hackern. Irgendwann zwischen Ende August und Anfang September wurde British Airways erfolgreich von Cyberkriminellen gehackt. Die eigentlichen Opfer des Angriffs […]

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights August 2018

Im August haben Cyberkriminelle schon wieder großen Schaden bei Banken angerichtet. Diesmal sind die indische Cosmos Bank und die Banco de España betroffen. Darüber hinaus mussten Unternehmen wie T-Mobile, Air Canada und Reddit große Verluste im Bereich Kundendaten hinnehmen. Der Telekommunikationsanbieter T-Mobile hat den Behörden in den USA einen Vorfall […]