Schlagwort: baden

Social Media als Beruf

Die sozialen Medien sind allgegenwärtig und haben in den vergangenen Jahren auch für Unternehmen eine immer größere Relevanz gewonnen. Von Facebook über Twitter und YouTube bis hin zu Instagram – kaum eine Organisation kann es sich noch leisten, nicht auf mindestens einer dieser Plattformen aktiv zu sein. Das bedeutet jedoch […]

Absage: Animation Production Days 2020 (6.- 8. Mai 2020, Stuttgart)

Leider müssen wir heute mitteilen, dass die Animation Production Days (6.-8. Mai 2020) aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden können. Nach dem heutigen Beschluss der Landeshauptstadt Stuttgart sind mit sofortiger Wirkung Veranstaltungen in Kultur, Bildung, Sport und Freizeit sowie Versammlungen, auch unter 1.000 Teilnehmenden, untersagt. Auch die Partnerveranstaltungen […]

DUALIS und Gottlieb-Daimler-Schule 2 fördern Industrie 4.0-Know-how bei Nachwuchs

Industrie 4.0 macht Schule: Die DUALIS GmbH IT Solution (www.dualis-it.de) und die Gottlieb-Daimler-Schule 2 haben eine Part­nerschaft geschlossen. Gesetztes Ziel dabei ist es, die Fachkräfte von morgen an die wachsenden Anforder­ungen der zunehmenden Digitali­sierung in Theorie und Praxis heranzuführen. Dazu wird unter anderem die 3D-Simulationsplatt­form Visual Com­ponents, die von dem […]

Deepfakes: Gefälschte Videos aus der Retorte

Während Manipulationen bei Fotos bereits seit Jahren bekannt sind, galten Filmaufnahmen bislang als Beweis mit einer gewissen Aussagekraft. Doch in Zeiten von Künstlicher Intelligenz und ausgefeilten Algorithmen müssen wir uns von dieser Vorstellung verabschieden. Bereits seit 2017 existieren die technischen Mittel, um Videos von beliebigen Personen mit beliebigem Inhalt am […]

BvD unterstützt Safer Internet Day mit bundesweiten Schulbesuchen

Im Rahmen der EU-Initiative „Safer Internet Day“, der dieses Jahr 11. Februar stattfindet, klärt der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. im Februar und März durch Schulbesuche rund 2 500 Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 5 bundesweit über sicheres Surfen per Handy, Pad und Computer auf. Ehrenamtliche Dozentinnen und Dozenten […]

„Bei uns riecht es nach Essen, nicht nach Urin“

Ein Rebell ist jemand, der sich widersetzt. Und tatsächlich könnte Marcus Jogerst-Ratzka täglich einen Aufstand machen. Wenn er Nachrichten hört. Wenn der Medizinische Dienst der Krankenkassen kommt. Wenn Ärzte eine andere Vorstellung von palliativer Versorgung haben als das geschulte Team im Haus. Oder wenn er an die dramatische Unterfinanzierung des […]

Richard Wolf GmbH – MDR-Audit bestanden!

Die Richard Wolf GmbH hat das Zertifizierungsaudit der DEKRA nach neuer EU-Medizinprodukteverordnung bestanden. Vom 27. bis 29. Januar hat sich die Richard Wolf GmbH erfolgreich der MDR-Auditierung gestellt. Damit gehört das traditionsreiche, weltweit agierende Unternehmen aus Knittlingen (Baden-Württemberg) zu den ersten Medizintechnikherstellern, die bereits jetzt für die ab Mai 2020 […]

„Datenschutz geht zur Schule“ kooperiert bundesweit mit Aufsichtsbehörden

Die Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ vom Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. kooperiert dieses Jahr erneut mit Datenschutz-Aufsichtsbehörden aus Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen. Anlässlich des Safer Internet Day (SID) am 11. Februar bieten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Datenschutz-Aufsichtsbehörden im Februar und März an den Schulen ihres jeweiligen Bundeslandes Unterrichtseinheiten […]

Stadt Bühl handelt umweltbewusst

Im baden-württembergischen Bühl kommt auf dem ersten Kunstrasenplatz der Stadt das preisgekrönte neue Filterrinnensystem Sportfix Clean von Hauraton zum Einsatz. Damit zeigt die Stadt in ihrer urbanen Planung ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt. Denn Abriebe und andere Mikropartikel von Kunstrasenplätzen können, wenn sie nicht zuverlässig gesammelt werden, […]

EU-Urheberrechtsreform: Sinnvoll oder der erste Schritt zur Zensur im Netz?

Im Frühjahr des vergangenen Jahres wurde die Reform des EU-Urheberrechts verabschiedet. Nun haben die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union zwei Jahre Zeit, die Vorgaben in nationales Recht umzusetzen. Doch während es eigentlich unstrittig ist, dass das Urheberrecht in Zeiten des Internets einer Reform bedarf, regt sich gegen einige der neuen Regelungen […]