Schlagwort: aufzüge

TÜV Rheinland: Aufzüge rasch mit Zweiwege-Notruf nachrüsten

Aufzüge sollen stets sicher und reibungslos funktionieren. Falls doch einmal der Fahrkorb „stecken bleibt“, ist bei Aufzügen mit Baujahr 1999 und jünger ein Notrufleitsystem zur Personenbefreiung eingebaut. „Bis Ende des Jahres 2020 müssen laut Gesetzgeber auch alle älteren Aufzüge über ein so genanntes Zweiwege-Kommunikationssystem verfügen“, sagt Guido Kehmer, Geschäftsfeldleiter für […]

thyssenkrupp Elevator veröffentlicht Sicherheitsempfehlungen für die urbane Mobilität im Kontext von Corona

. Alle Mobilitätskomponenten, insbesondere Aufzüge, bedürfen jetzt einer noch intensiveren Reinigung Vorausschauende Wartung der gesamten Technik wichtiger als zuvor Einwandfrei arbeitende Aufzüge und Fahrtreppen sind systemrelevant – damit Krankenhäuser und andere zentrale Institutionen schnell und effizient funktionieren können Als einer der weltweit führenden Service-Anbieter kennt thyssenkrupp Elevator seine Verantwortung im […]

Erfolgreiche Premiere im hohen Norden

Auf der bauma 2019 präsentierte der Bau- und Industrieaufzugspezialist GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG erstmals die neue Generation des GEDA Multilifts P18. Das norwegische Unternehmen MB Stillas ist die erste Firma, die „den Neuen“ aus dem Hause GEDA auf die Baustelle schickt. Im norwegischen Hamar, etwa eine Stunde von der […]

Zweifelhafte Sicherheit von Baustellenaufzügen

Der Gesetzgeber hat Baustellenaufzüge zu Maschinen erklärt. Somit gilt die entsprechende Maschinenrichtlinie. Zur Überwachung des Sicherheitsstandards sind entsprechende Prüfungen verpflichtend. Oftmals werden Baustellenaufzüge durch nicht entsprechend geschultes Personal montiert, aufgrund mangelnder Kenntnisse entsteht ein hohes Sicherheitsrisiko. Grundsätzlich gilt für den Umgang und Betrieb von Baustellenaufzügen die entsprechende Betriebssicherheitsverordnung, die bei […]

Max Bögl schließt strategische Kooperation mit Otis

Max Bögl und Otis gehen eine strategische Zusammenarbeit ein. Der weltweit führende Aufzugs- und Fahrtreppenhersteller und das deutsche Bauindustrie-Unternehmen schaffen mit dieser Kooperation ein neues Geschäftsmodell, über das Kunden Aufzugsmodule in qualitativ hochwertiger Serienfertigung aus einer Hand bekommen und das Konzept ‘Living Modular’ zur Realität wird. Otis liefert Aufzugskomponenten mit […]

thyssenkrupp installiert in Aserbaidschan die längsten in Deutschland produzierten Fahrtreppen

Mit beeindruckenden 100 Metern Länge und 48,7 Metern Förderhöhe – so hoch wie ein 15-stöckiges Haus – sind die Stahlgiganten von thyssenkrupp die längsten, die das Unternehmen jemals produziert und in Betrieb genommen hat Die Fahrtreppen erhöhen die Transportkapazität in den U-Bahn-Stationen von Baku um 50 Prozent Premiere in Baku: […]

TÜV Rheinland: Weniger Mängel bei Aufzugsprüfungen

„Aufzüge sind sichere Transportmittel“, sagt Guido Kehmer, bei TÜV Rheinland Geschäftsfeldleiter in Deutschland für Aufzugstechnik. Das liegt an dem gewissenhaften Umgang mit der Technik durch den Benutzer und den Betreiber, aber auch an der jährlichen Prüfung durch Sachverständige. Aufzugsanlagen werden jährlich abwechselnd einer Haupt- und Zwischenprüfung durch eine unabhängige Prüforganisation […]

thyssenkrupp sorgt für Mobilität an der neuen Flughafenbasis von China Southern Airlines in Peking

. thyssenkrupp Elevator liefert insgesamt 155 Aufzüge sowie 22 Fahrtreppen an den neuen Flughafen Peking-Daxing Das Drehkreuz für die Metropolregion Peking ergänzt den bisher einzigen Flughafen Guangzhou in der chinesischen Hauptstadt als Flughafenbasis von China Southern Airlines – und ist ein echtes architektonisches Highlight Die Mobilitätslösungen von thyssenkrupp spiegeln perfekt […]

Für Publikumsverkehr geöffnet: Coda-Gebäude in Atlanta bringt Besucher mit TWIN-Aufzügen von thyssenkrupp ganz nach oben

TWIN mit zwei voneinander unabhängigen Kabinen in einem Schacht erstmals in den USA im Einsatz TWIN-Aufzüge bieten einen geringeren Platz- und Energiebedarf – und einen schnelleren Transport der Passagiere  Ganze zehn TWIN-Aufzugssysteme können nun erstmals auch in den USA von der interessierten Öffentlichkeit “live” erlebt werden. Die TWIN-Technologie erlaubt den […]

Wachsendes Interesse an intelligenten Fahrerassistenzsystemen und Sicherheitssystemen von tbm auf der LogiMAT deutlich spürbar

Das Interese an intelligenter Sensortechnik und Schutzeinrichtungen wächst in der Logistik rasant. Diesen Trend belegen auch die um fast ein Drittel gestiegenen Besucherzahlen am Stand von tbm hightech control auf der diesjährigen LogiMAT, auf der der Hersteller aus München mit seinen herstellerunabhängigen Fahrerassistenz- und Sicherheitssystemen einen Besucherrekord verzeichnete. Mit der […]