Schlagwort: amph

Neues Corporate Design für W&H

Frischer Look für W&H: Ab sofort erhält das renommierte Medizintechnikunternehmen ein neues, noch moderneres Corporate Design und unterstreicht damit die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Unter dem Motto: „Einfach. Klar. Modern.“ wurde das Erscheinungsbild von W&H fit für die Zukunft gemacht. Neues Logo, neue Schrift, mehr Formen und Farben – optimal […]

W&H präsentiert neue Technologien für die Dentalwelt

Auf der Internationalen Dental-Schau (kurz: IDS) sorgt Technologieführer W&H für Faszination in der dentalen Community: mit zukunftsweisenden Vernetzungen via ioDent®, einer neuen Generation an innovativen Produkten und völlig neuen Konzepten für behandlungsunterstützende Workflows. Und das alles unter dem Dach eines strahlend neuen Markenauftritts – so unterstreicht der Hightechentwickler aus Salzburg […]

Spürnasenecken im Land Salzburg verdoppelt

Meilenstein für die Spürnasenecke und deren Hauptsponsor W&H: Gemeinsam mit Partnern wie dem Land Salzburg und der WKS wurden innerhalb der letzten 18 Monate 30 neue Forscherecken in Kindergärten aller Salzburger Bezirke installiert und die Anzahl damit verdoppelt. Rund 3.000 Kinder können hier ihren Forscherdrang ausleben und entwickeln. „Wie bewegt […]

W&H Med – High-End-Lösungen für die Medizinbranche

Das Produktangebot von W&H umfasst „More than you expect“: Mit der Marke „W&H Med“ bietet das Unternehmen High-End-Lösungen für die Medizinbranche. Kunden profitieren vom umfassenden Know-how in den Bereichen Sterilisation und Chirurgie. W&H-Produkte begeistern Anwender auf der ganzen Welt. Das einzigartige Know-how aus dem Dentalsektor setzt W&H nun auch gezielt […]

60 Jahre Familienunternehmen – W&H feiert großes Jubiläum

Am 7. Dezember feierte W&H sein 60-Jahr-Jubiläum mit einer großen Gala im Kongresshaus Salzburg gemeinsam mit mehr als 900 Mitarbeitern und deren Partnern sowie Ehrengästen aus Politik und Industrie. W&H wurde 1890 in Berlin gegründet und ging 1958 in den Besitz der Familie Malata über. Heute ist W&H weltweit tätig […]

W&H stellt zum dritten Mal in Folge den Staatsmeister im CNC-Drehen

Im Kräftemessen der besten CNC-Zerspanungstechniker Österreichs auf der Berufs-Info-Messe im Messezentrum Salzburg (BIM) konnte W&H erneut seine Stärke beweisen. Nach drei spannenden Wettkampftagen stand fest: Der Staatsmeistertitel im CNC-Drehen geht erneut an W&H. Möglich machte dies der junge Zerspanungstechniker Alexander Absmann. Der 19-jährige W&H-Mitarbeiter überzeugte mit fachlichem Können und hoher […]

Mit Robi und Eli auf Rundreise durch die Welt der Technik

Das erfolgreiche Projekt „Spürnasenecke“, das schon in über 40 Kindergärten in ganz Salzburg installiert ist, wird nun mit kindergerechten elektronischen Experimenten erweitert. Die beliebte Einrichtung für unsere jungen Forscher wird vom Land gefördert und vom Flachgauer Medizintechnikunternehmen W&H sowie der WKS unterstützt. Die Idee der schlauen Ecke für angehende Forscher: […]

W&H spendet zahnärztliche Produkte für höchstgelegene Dentalklinik der Welt

Eine Zahnbehandlung im nepalesischen Bergdorf Namche Bazar ist fast schon eine kleine Sensation. Auf 3.440 m Höhe befindet sich hier die höchstgelegene Dentalklinik der Welt. Nur über einen mehrtägigen Trekkingpfad oder einen kleinen Flugplatz erreichbar, gestaltet sich die Versorgung der Klinik mit wichtigen medizinischen Produkten und Geräten als äußerst schwierig. […]

Jugendliche greifen zum Zahnarztbohrer

Eintauchen in die Welt des Zahnarztes und einmal selbst den gefürchteten Bohrer bedienen. Das konnten 27 Salzburger Mädchen und Burschen am 18. Juli 2018 bei W&H in Bürmoos im Rahmen der „Smart Summer“ Technikwoche. Und das machte sichtlich Spaß! Die jungen Besucher zeigten nicht nur Geschick beim präzisen Arbeiten mit […]

Alegra Turbinen: Das entscheidende Plus an Leistung

Das aktuelle Power Update der Alegra Turbinenreihe bietet W&H-Anwendern jetzt spürbar mehr Leistung und Durchzugskraft. Mit 16 Watt unterstützt die Minikopfvariante TE-97 eine schnelle und angenehme Arbeitsweise. Effizientes Präparieren im besonders kleinen Mundraum, wie beispielsweise bei älteren Patienten und Kindern, wird damit optimal unterstützt. Ein weiteres Leistungsplus bieten die beiden […]