Schlagwort: 3D-Druck

Schädelimplantate aus dem 3D-Drucker

Erst spezialisiert auf den Hochleistungsthermoplasten PEEK in Filamentform, dann auf die Entwicklung industrieller 3D-Drucker für die Verarbeitung des Materials – die Firma Apium Additive Technologies GmbH aus Karlsruhe hat sich schnell in der Additiven Fertigung etabliert. Mit dem 3D-Drucker für die Herstellung funktionaler Bauteile mit medizinischer Anwendung aus PEEK, dem […]

3D-Druck in der Klinik

Es ist die erste ihrer Art in Europa: an der Medizinischen Universität Graz findet aktuell eine umfangreiche Klinische Studie statt, die den kompletten Prozess von Patienten-CT-Scan bis hin zum 3D-gedruckten Implantat aus Kunststoff oder Metall abbilden, optimieren und validieren wird. Einzigartig ist die Art der Herstellung der patientenspezifischen Implantate: für […]

3D-gedruckte Verbundteile werden leistungsfähiger durch gemeinsame Simulationssoftware von Markforged und MSC Software

Markforged, der führende Hersteller von 3D-Druckern für Metall- und Kohlefaser, und MSC Software (MSC), Anbieter von CAE-Simulationssoftware und Dienstleistungen, sind eine Technologie-partnerschaft eingegangen. Die Unternehmen bieten für die Markforged 3D-Drucker Prozesssimulation, Simulation des Bauteilverhaltens und Materialanalysetools an. Bereits heute können Kunden für die Endloskohlefaser- und Onyx-Materialien von Markforged Materialanalysen in […]

Bündelung von Prozessdaten in der additiven Fertigung

Die SCANLAB GmbH, Hersteller von hochwertigen Laser-Scan-Lösungen, zeigt auf der Fachmesse formnext 2019 in Frankfurt erstmalig die Möglichkeiten einer erweiterten Scan-System-Regelung, die über eine intelligente Schnittstelle Daten verschiedener Sensoren auslesen kann. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Kompetenz im Bereich der Prozesssensorik. Für Anwender in der additiven Fertigung ergeben sich erhebliche […]

All-in-one Scan-System für Multikopf-Laseranlagen

Die SCANLAB GmbH, führender OEM-Hersteller von hochwertigen Scan-Lösungen, stellt auf der Fachmesse formnext 2019 in Frankfurt einen neuen Scan-Kopf für die additive Fertigung vor. Im fiberSYS hat SCANLAB sein jahrzehntelanges Know-how im 3D-Druck konzentriert und erlaubt mit dieser ‚all-in-one-Lösung‘ auch Neueinsteigern der Branche den schnellen und problemlosen Aufbau von hocheffizienten […]

Süddeutschlands Fachmesse im Hotspot für additive Fertigung geht in die zweite Runde

Die Fachmesse EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING (EAM ) öffnet vom 24. bis 26. September 2019 zum zweiten Mal ihre Tore. Das Multi-Location-Event findet in der Augsburger Schwabenhalle sowie bei Partnerunternehmen in der direkten Umgebung statt. Die praxisnah konzipierte Messe richtet sich insbesondere an Interessierte aus den Anwenderbereichen Luft- und Raumfahrt, Maschinen- […]

Ein neues Zeitalter im Spritzguss und Formenbau bricht an

Toolcraft vereint sieben Geschäftsbereiche unter einem Dach. Dass diese voneinander profitieren, beweist ein internes Projekt, das gemeinsam mit dem Kooperationspartner Siemens realisiert wurde. Ausgangspunkt war eine Form zur Herstellung eines Kunststoffteils für die optische Industrie. Die Möglichkeiten des 3D-Drucks in Metall erlauben es, neue Wege zu gehen und eine Form […]

Mehr Produktivität für Mikrobearbeitung und 3D-Druck

Der Lasertechnik-Hersteller SCANLAB GmbH ergänzt seine Produktfamilie im Premium-Segment um den excelliSCAN 20. Das neue Scan-System ist für besonders anspruchsvolle Anwendungen beispielsweise in der Mikrobearbeitung und für die Additive Fertigung (3D-Druck) ausgelegt. Auch der neue Scanner mit einer größeren Apertur von 20 Millimetern bietet die bekannten Vorteile der excelliSCAN-Familie – […]