Onlineschulung – Grundlagenschulung der Brandmeldetechnik nach DIN 14675 (Webinar | Online)

Unsere zweitätige grundlegende Schulung der Brandmeldetechnik für Techniker, Planer und angehende Bau-/Projektleiter. Die Normen DIN 14675, DIN VDE 0833-1, DIN VDE 0833-2 werden vermittelt + eine Projektierungaufgabe. 

Was ist der Vorteil der Grundlagenschulung?

Die Grundlagenschulung ist die optimale Vorbereitung auf die Schulung zur Prüfung der verantwortlichen Person BMA.

Wir sehen signifikant, dass die Schulungsteilnehmer von beiden Schulungen die mittlerweile sehr schwierige Prüfung sicher bestehen.

DIN 14675, DIN VDE 0833-1, DIN VDE 0833-2

In dieser Schulung werden Ihnen die Inhalte und der Umgang mit den Normen DIN 14675, DIN VDE 0833-1 und DIN VDE 0833-2 vermittelt inkl. einer Projektierungsaufgabe.

An wen richtet sich die Grundlagenschulung?

Die Grundlagenschulung richtet sich an Techniker, Planer oder angehende Projektleiter, welche die Schulung Verantwortliche Person für Brandmeldeanlagen anstreben; denn für die DIN 14675 Zertifizierung muss in Ihrem Unternehmen mindestens eine Person beschäftigt sein, welche die Prüfung zur Verantwortlichen Person nach DIN 14675 bestanden hat. 

Themen

In diesem 2 tägigem Webinar werden Ihnen die wichtigsten Inhalte der folgenden Normen vermittelt

  • DIN 14675-1 2020-01
  • DIN 14675-2 2020-01
  • DIN VDE 0833-1 2014-01
  • DIN VDE 0833-2 2017-10

Hinweis:

Dieses Webinar eignet sich übrigens hervorragend als Vorbereitung auf die Ausbildung zur “verantwortlichen Person BMA” nach DIN 14675.

Preise

€ 690,–* zzgl. MwSt.

*Neu- und Bestandskunden der Unternehmensberatung Wenzel mit gültigem Beratungsvertrag zur Zertifizierung zahlen für diese Schulung nur € 525,-* zzgl. MwSt.

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Eventdatum: 27.11.23 – 28.11.23

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Unternehmensberatung Wenzel
Uhlandstraße 1
89290 Buch
Telefon: +49 (800) 34614675
Telefax: +49 (700) 34614675
http://www.din-14675.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet